Trotz Periode bei einem Kumpel übernachten, Ist ein Kumpel in mich verliebt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So langsam frag ich mich ernsthaft was unsere Kids rauchen ^^

die letzten zwei Stunden zwei magersüchtige, die das nicht wahr haben wollen, nun du wo anscheinend nicht rafft, dass dein Kumpel bereits mehr in euch hineininterpretiert als du ahnst.

Allein schon wie häufig er den Körperkontakt zu dir gesucht hat, wie er sich verhält... der ist nicht nur verliebt, der GLAUBT dass ihr zwei ein PAAR seid. Und das, weil du ihn das glauben lässt.

Du hättest von anfang an zeichen setzen müssen, dass du nicht mehr als freundschaft willst.

Mach dich also auf ein schweres Gespräch mit ihm gefasst. Denn ohne ein klärendes Gespräch wirst du die Sache nicht lösen können. Und ganz ohne Herzschmerz wird es nicht ablaufen.

Und das schlimmste, dass du anrichten könntest, wäre ihm nun etwas vorzuspielen. er wird sich dann nur falsche hoffnungen machen, in dem halben Jahr, dass ihr euch dann nicht seht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Msakobus 08.01.2016, 21:28

Ich habe wirklich immer gesagt, dass wir kein Paar sind. Er ebenso, aber ach man...dann hab ich echt was verpasst.Ich meine, wir haben ja nie Händchen gehalten oder sowas 'klischeehaftes' und ich hab ihn ebenso oft einfach nur weggeschubst. Danke aufjedenfall, falls deine Vermutung stimmt...

0
RicWalker 08.01.2016, 21:34
@Msakobus

Dann meine Liebe, scheint ihm wohl selbst nicht klar zu sein, dass er selbst mehr für dich fühlt als ihm klar ist. Dass er sich aufführt wie ein... verliebter Freund.

Dann ist erst recht ein klärendes Gespräch nötig.

Und meiner Meinung nach ist im gleichen Bett aneinander gekuschelt zu schlafen ein deutliches Zeichen.

0
Msakobus 08.01.2016, 21:39
@RicWalker

Im Bett waren wir ganz sicher nicht einandergekuschelt. Ich habe ihn unauffällig davon abgehalten. Aber danke! Puuh...ich muss das erstmal verarbeiten.. und er bald auch..ach du sch****

0
RicWalker 08.01.2016, 21:44
@Msakobus

Das kann ich mir gut vorstellen, dass du das erst mal verdauen musst.

Aber sei versichert, dass wenn nicht nur die Leute, die euch zusammen gesehen haben glauben, dass ihr zusammen seid, sondern auch wildfremde "Gute Frage User" das aus deinen Schilderungen schließen, dann muss wirklich was dran sein.

Auch wenn es Klischeehaft klingt: Erforsche deine Gefühle für ihn und geh dann in ein klärendes Gespräch mit ihm, wenn du zu einer Antwort gelangt bist.

0
Msakobus 08.01.2016, 21:54
@RicWalker

Ich war tatsächlich mal in ihn verliebt, habe es aber unterdrückt, da er sich zu der Zeit mit einem anderen Mädchen vollgeschwärmt hat. Ist schon zwei drei Monate her...naja...ich bin total dankabr für deine Hilfe!

0
RicWalker 08.01.2016, 22:06
@Msakobus

Möglicherweise hat er nur geschwärmt um zu wissen wie du darauf reagierst... wenn du ihr gegenüber abgeneigt reagiert hast, dann war das für ihn eine bestätigung, dass du eifersüchtig gewesen sein könntest. Wenn du ihn in seinen Schwärmereien, eventuell gar in seinen Eroberungsversuchen unterstützt hast, würde mich sein verhalten dirgegenüber dann doch eher wundern.

Ganz neben bei: Wenn es erst wenige monate zurückliegt, dann könnten immer noch Gefühle für ihn da sein. wenn auch unterbewusst.

Dir bleibt nichts anderes übrig als eure Beziehung (nicht falsch verstehen, sobald man jemanden kennenlernt steht man bereits in einer Beziehung zu dieser (egal welcher art von gefühlen man dabei empfindet, wie hass oder liebe oder einfach neutralität)) auf den Prüfstand zu packen und herauszufinden, was du willst und was du fühlst und dann eine klare ansage machen, sodass auch er weiß woran er ist und seine Gefühle für dich erforschen und erkennen kann. Dafür wird er vermutlich selbst zeit brauchen, also dränge ihn nicht nach einer Antwort.

0
Msakobus 08.01.2016, 22:14
@RicWalker

Ich habe ihn tatsächlich immer unterstützt dabei, ich wohne 10 Stunden entfernt, und hatte meine Chancen eh nicht als existent gesehen.

Ich werde wohl noch ein paar mal drüber schlafen müssen, um mir mal bewusst zu werden was ich will... 

Nochmal Entschuldigung für meine blöd gestellte Frage, war und bin einfach total unsicher. Ist verständlich, dass es irgendwie oberflächlich und 'hobbylos' rübergekommen ist/rüberkommt. 

0
RicWalker 08.01.2016, 22:19
@Msakobus

Ach was, mach dir keinen Kopf drüber. Scheint wohl einfach ein abend zu sein, an dem meine Liste mit seltsamsten Fragen beständig länger zu werden scheint ^^

Ich schick dir mal ne Freundschaftsanfrage. dann behalte ich dich weiter im Auge, bleibe auf dem laufenden und du kannst mich dann glaue ich auch leichter erreichen, falls du meinen Rat brauchen könntest.

0
Msakobus 08.01.2016, 22:25
@RicWalker

Du glaubst garnicht wie überaus dankbar ich dir bin! Hab mich dazu entschlossen doch hinzugehen. Aber wer weiß was noch in der Zukunft wartet. Und das ist nicht so gemeint wie man es verstehen könnte^^ 

0

Dein Problem ist eher dass du ihm Hoffnungen machst... Er ist offensichtlich in dich verliebt. Wenn du aber keine Beziehung mit ihm willst und ihm nicht weiter Hoffnungen machen willst solltest du nicht auch noch bei ihm übernachten, egal ob mit oder ohne Periode......

Wenn du aber Gefühle für ihn hast dann ja, er wird dir bestimmt ne Wärmflasche machen solltest du Schmerzen haben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Msakobus 08.01.2016, 21:31

Da hast du recht, danke für deinen Ratschlag! 

0

Entweder er mag dich wirklich sehr und kommt dir nur so nah weil er dich mag oder er hat sich in dich verliebt. Du könntest ihn ja mal fragen... Das er sich so verhält in der schule ist doch klaar er füllt sich besonders das er eine 'freundinn' hat und mit bringen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?