Trotz Muskelaufbautraining verliere ich an Gewicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was ist der Unterschied zwischen Muskeltraining und Muskelaufbautraining?

Wenn du Ausdauer trainierst (wenig Gewicht, viele Wiederholungen)- zB schnelles Zirkeltraining oder sowas, kann es schon sein dass du ein wenig abnimmst. Bei Krafttraining solltest du aber zunehmen.

Trainierst du einen Ganzkörperplan dann auf keinen Fall jeden Tag sondern nur jeden 2. oder 3. Die Muskeln wachsen nur in den Ruhephasen.

Von der Zeit her etwa eine Stunde ungefähr. Ne halbe Stunde is schon recht kurz.

Beim Aufbau musst du wirklich sehr viel (Gesundes) essen - anfangs muss man sich da auch ein wenig daran gewöhnen. Viele Zwischenmahlzeiten, Obst, Gemüse usw.. damit praktisch immer was zugeführt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MEHR ESSEN! Wenn du Gewicht verlierst, frisst du einfach zu wenig! Schau, dass du 4000kcal am Tag reinbekommst und mach das 2 Monate. Du wirst einen Unterschied merken. Lass zudem die Muskelgruppen auch ruhen, welche du trainiert hast. Also net jeden Tag Bizeps machn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SNKJNK
16.06.2016, 22:04

Okay, danke

Also du meinst ich soll einen zweier Split machen. Habe ich das so richtig verstanden?

0
Kommentar von Suesse1984
16.06.2016, 22:54

Mindestens nen 2er, besser nen 3er Split. Also je nachdem wie oft du in der Woche trainieren kannst.
Auf jeden Fall sollte nach jeder Muskelgruppe 1 Tag Regeneration erfolgen, sonst wächst da nix wenn du jeden Tag das selbe trainierst und deinem Körper keine Zeit zum aufbauen gönnst.
Und ja, mehr essen!!! Vor allem Kohlenhydrate+Eiweiß nach dem Training, dass die Glycogenspeicher gefüllt werden

0
Kommentar von SNKJNK
17.06.2016, 15:00

Ist dieser Split gut
1. Tag Oberkörper ohne Beine
2. Tag Unterkörper

0

Also erstens mal. 30-45 minuten sind nichts.. eineinhalb Stunden müssen es schon sein um den Muskel richtig zu reizen.

Du nimmst ab weil du keinen Kalorienüberschuss hast also fressen, fressen, fressen !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach: Du isst weniger als du verbrauchst, hast somit ein Kaloriendefizit und nimmst deshalb an Gewicht ab. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?