Trotz Master in Maschinenbau (1,6) nur Absagen?

6 Antworten

Bekommst Du schon auf die schriftlichen Bewerbungen immer Absagen, also auch keine Einladungen zu Vorstellungsgesprächen? Dann lasse unbedingt Deine Bewerbungen von einem PROFI optimieren. Das Hornorar dafür ist gut angelegtes Geld. In Deinem Berufszweig würde ich Dir außerdem empfehlen, Kontakt mit dem VDI aufzunehmen, auch dort wird Unterstützung bei Bewerbungen angeboten.

Ich selbst habe im Krisenjahr 1995 mein Ingenieur-Diplom bekommen, und musste trotz guter Noten auch lange suchen. Damals galten 50 bis 100 Bewerbungen bis zum Erfolg als ziemlich normal. Durch die Hilfe beim Bewerben über den VDI hat es schließlich geklappt.

Das nennt man heutzutage "überqualifiziert". Mir ist das besonders bei der Suche nach einer Ausbildung aufgefallen. Leute mit einem normalen 10. Klasse Abschluss kamen eher in die engere Auswahl, als Leute mit einem guten bis sehr guten Abi. Bei der Job-Suche wird es wahrscheinlich das gleiche Prinzip sein. Du bist einfach zu schlau ! 

Wenn man gute Noten schreibt, dann wird kritisiert, dass man keine Erfahrung hat und wenn man lieber Erfahrung sammeln möchte und die Uni-Noten vernachlässigt, dann werden die guten Noten vermisst. 

Das Maschinenbau Studium ist echt schwer und man bemüht sich so sehr, moglichst gute Noten zu schreiben, damit man später einen guten Job bekommt. 

Das ist sehr deprimierend. Man überlegt sich,  was man falsch gemacht hat.

0

Initiativbewerbungen oder auf konkrete Stellenanzeigen?

Probiers mal in mittelständischen Firmen. In welcher Gegend bist Du ?

Ich komme aus Hessen, allerdings bewerbe ich mich bundesweit. Ich wäre für einen Umzug bereit. Ich habe mich an den unterschiedlichsten Unternehmen, groß und klein, beworben. 

0
@Maschinenb89

Wie wäre es im Eldorado des Maschinenbaus, Baden-Württemberg? Vielleicht liegts auch am Anschreiben? Würdest Du es mit Lebenslauf mal posten?

0

Polizeiberuf als kleine Frau

Hallo, ich würde mich äußerst gerne bei der Polizei für den gehobenen Dienst bewerben (Ziel: Kriminalpolizei). Ich war auch schon auf einer Infoveranstaltung usw. - über die ganzen Anforderungen weiß ich Bescheid. Ich bin 17, ziemlich genau 1,60 (wird hoffentlich noch etwas mehr... bezweifel ich aber :( Vielleicht habt ihr ja auch noch Tipps parat wie ich zmd 1,2 cm noch hinbekomm :D) und eben eine Frau. Mir ist bewusst dass ich es vor allem was den entgegengebrachten Respekt angeht schwerer haben werde, vor allem bei den "Tätern", die meine sonstigen Qualifikationen nicht kennen. Wie schätzt ihr das ein - oder habt ihr schon Erfahrungen - wie das für so jemanden wie mich aussieht was Autortiät und Mobbing (eventuell sogar auch innerhalb der Polizei) angeht? Man hört ja ab und zu über solche Vorfälle...

Danke schonmal im voraus!

...zur Frage

Bewerbung als Kinderpflegerin n einer Kinderpflegeschule

Hallo! =)

Ich muss als Hausaufgabe eine Bewerbung schreiben. Und weil ich mich sowieso in eine Kinderpflegeschule bewerben will hab ich mir gedacht das ich es gleich auch als Hausaufgabe macht =) Die Frage ist nur die als was ich mich da bewerben muss ?!

Ich weiß nähmlich nicht ob ich da bei Betreff : Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Kinderpflegerin oder Schülerin schreiben muss!

Ich würde mich freuen wenn ihr mir helfen würdet :))

...zur Frage

Bachelor aberkennen lassen

bs"d

Hallo Leute,

ich habe den Studiengang Audiovisuelle Medien vor ca. 2 Jahren mit einem Bachelor abgeschlossen. Nun habe ich aber nach langer vergeblicher Jobsuche gemerkt, dass mir dieser Beruf überhaupt nicht liegt. Möchte sehr gerne einen kompletten Berufswechsel machen und Grundschullehrerin werden. Habe schon ein langes Praktikum in einer Schule gemacht und gemerkt dass mir das sehr liegt. Deshalb habe ich mich für dieses Wintersemester an mehreren Unis für ein Zweitstudium auf Lehramt beworben, habe aber leider nur Absagen bekommen. Ich habe ein sehr gutes Abi und würde ohne Probleme zu einem Lehramt-Bachelor zugelassen werden, wenn ich mich für ein Erststudium bewerben könnte. Deswegen stelle ich mir die Frage ob und wie es möglich ist, die Aberkennung des ersten Bachelors zu beantragen, damit ich mich im nächsten Wintersemester für Lehramt als Erststudium bewerben kann?

Oder würdet ihr es vielleicht riskieren Euch einfach trotz des ersten Bachelors nochmal für ein Erststudium zu bewerben? Wird das wirklich kontrolliert? was wären die Folgen?

Würde Euch für jeden Ratschlag sehr danken!

liebe Grüsse

Miss Sunshine

...zur Frage

Erster Satz in der Bewerbung, wenn ich von selbst auf den Job gekommen bin?

Hallo ihr Lieben,

mein Problem ist folgendes: ich möchte mich gerne für eine Ausbildung als Krankenpflegerin bewerben, tu mich aber sehr schwer damit, Bewerbungen zu schreiben.. Nun ist es so, dass ich auf diesen Job nicht durch Empfehlungen oder eine Stellenanzeige gekommen bin und auch nicht, dass mich ein "Telefonat in meiner Entscheidung bestärkt hat" 😟.. Ich bin einfach so drauf gekommen.. Jetzt weiß ich gar nicht, was ich in den ersten Satz schreiben soll 😩 Wie findet ihr sowas wie, dass mir nach Überlegungen und Recherchen von viele Berufen dieser am meisten zusagt? Oder so ähnlich? Oder habt ihr vielleicht noch Tipps für mich? Vielen Dank im Voraus!
Liebe Grüße 😊

...zur Frage

Bewerberseminar bei Genio 24 sinnvoll?

Hallo, Ich hatte bei der Genio 24 ein Bewerbungsgespräch , das eher eine Vorstellung des Prinzips des Hauserwerbs über Genio 24 war . Es waren noch 2 weitere Teilnehmer dabei.Das hörte sich alles sehr gut an. Nun soll es mit einem Bewerberseminar weitergehen, für das alle vorab 50,00 Euro zahlen sollen. 25,00 gibt es bei Erscheinen sofort zurück, die anderen 25,00 Euro nach einem Praktikum. Allerdings wurde nichterwähnt (auch nach Nachfrage) wieviele Leute genau die Genio24 sucht. Ich weiß auch nicht , ob ich hinterher zum Praktikum ( dieses ist kostenlos) eingeladen werde.Dann wären die 25.00 Euro weg. Hat jemand schon einmal so ein Bewerberseminar bei der Genio 24 mitgemacht? Ich weiß nicht, ob das wirklich seriös ist.

...zur Frage

Bewerbung zurückziehen, aber wie?

Hallo,

Ich habe mich an einem Unternehmen beworben, und wurde zur Vor-Ort Einstellungstest eingeladen. Ich habe Ihnen auch noch mitgeteilt dass ich an dem Test teilnehmen werde, doch leider Interessiere ich mich für die Stelle nicht mehr und weiß nicht, was ich machen soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?