Trotz Mandelentzündung schwimmen gehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Trotz Mandelentzündung schwimmen gehen?

Eindeutig nein!

Bei einer solchen Erkrankung, gerade wenn Antibiotika eingesetzt werden müssen, ist körperliche Schonung angesagt. Es kann ansonsten zu Schädigungen z. B. des Herzen oder der Nieren kommen. Diese können dann leider auch dauerhaft sein.

aber ich spüre seit 2 tagen nichts mehr davon

Das ist dein subjektives Empfinden. Die Ausheilung dauert noch ein wenig. Bis zur völligen Genesung solltest du körperliche Aktivitäten meiden, wenn du nicht einen Rückfall oder Schlimmeres riskieren willst.

Die Bakterien können im Herz oder im Gehirn landen, da dort eine Sackgasse für den Kreislauf ist, noch ein paar Tage warten.... gute Besserung 

Hallo.

Wenn Antibiotika zum Einsatz kommen dann   NEIN.
Die Übertragung währe auch zu gefährlich für dich und andere.

Ich würde es lassen.

Was möchtest Du wissen?