Trotz Lungenentzündung zum Geburtstag?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, ansteckend ist eine Lungenentzündung nicht. Du solltest dir aber dringend Ruhe antun. Das heißt nicht, dass du unbedingt das Bett hüten sollst, sondern du dir für dich selbst Zeit nehmen solltest, damit du zu zur Ruhe kommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vierfarbeimer
08.12.2015, 22:23

Ich muss meine Antwort im Hinblick auf die Ansteckungsgefahr revidieren.

Ist eine Lungenentzündung ansteckend?

Die Frage, ob eine Lungenentzündung ansteckend ist, lässt sich nicht generell beantworten. Prinzipiell sind die Erreger (in den meisten Fällen Bakterien) der Lungenentzündung ansteckend und können durch die Luft von Mensch zu Mensch übertragen werden.

Dennoch: Wer sich mit Erregern einer Lungenentzündung infiziert, erkrankt nicht zwangsläufigan einer Pneumonie. Tatsächlich sind manche Erreger wie zum Beispiel Pneumokokken sogar bei vielen Menschen ganz normaler Bestandteil der Schleimhaut der oberen Atemwege – trotzdem bleiben sie kerngesund. Denn in der Regel kann das Immunsystem die Erreger erfolgreich in Schach halten.

Bei jungen und gesunden Menschen kommt es deshalb nur selten zu einem Ausbruch der Lungenentzündung, auch wenn sie die Erreger durch die Luft eingeatmet haben. Eine Lungenentzündung ist also vor allem dann ansteckend, wenn das Immunsystem geschwächt ist – etwa durch Erkrankungen. Ebenso haben ältere Menschen ein erhöhtes Ansteckungsrisiko, da der Körper im Alter weniger Abwehrzellen und Antikörper herstellt, während kleine Kinderleichter an einer Lungenentzündung erkranken, weil sich bei ihnen das Immunsystem noch nicht vollständig ausgebildet hat.

http://www.onmeda.de/krankheiten/lungenentzuendung.html

0

Ja, eine Lungenentzündung kann ansteckend sein, wenn sie bakteriell oder viral verursacht worden ist. Und das ist die Regel - bleibe also lieber daheim, auch wenn es dir schwer fällt. Tut mir leid und gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Lungenentzündungen gibt es ansteckende und nicht ansteckende Verläufe. Du musst mit deinem Arzt besprechen, wie es bei dir aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen Fall! Mit einer Lungenentzündung gehört man ins Bett. Oder willst du dein Leben riskieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer Lungenentzünung solltest du das Bett hüten und nicht auf eine Feier gehen. Das kann deinen Gesundheitszustand nämlich noch verschlechtern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab ins Bett und erholen das ist gefährlich für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MiaFlorenz
08.12.2015, 22:12

Ich erhole mich ja und habe dort auch möglich keinen mich zu erholen sogar zum schlafen zwischendurch . Nur ich habe Angst das ich jemanden anstecke .

0

Dein ernst? Du kannst nicht mal mit 15 Jahren Google benutzen um heraus zu finden ob ne Lungenentzündung ansteckend ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?