Trotz Krankengeld - Gehalt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

die Nachzahlung von irrtümlich einbehaltener Steuer könnte eine plausible Erklärung sein. Ggf. hier die monatlichen Differenzen ausrechnen und dann addieren:

.sueddeutsche.de/app/jobkarriere/gehaltsrechner/

Urlaubsgeld oder anteiliges Urlaubsgrund könnte auch sein.

Gewinnbeteiligung am Erfolg des Unternehmens?

Ggf. Mitazubis kontaktieren, ob dort auch höhere Zahlungen eingegangen sind.

Evtl. hat jemand in der Zentrale irrtümlich "Arbeitsfähigkeit" eingegeben (Namensverwechselung?) und die laufenden Zahlungen der Ausbildungsvergütung aktiviert. Denkbar wäre es!

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anteilige Sonderzahlung oder auch die Rückzahlung von Steuerklasse 6. Du müsstest aber ja auch eine Gehaltsabrechnung bekommen und da kannst du das dann sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Montag bei deinem Arbeitgeber nachfragen und wenn er dir nicht Helfen kann, dann Ruf doch auch bei deinem Sachbearbeiter an der muss dir das ja erklären können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besonderes Online Überwesiungen können innerhalb weniger Stunden da sein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?