Trotz Hartz4 Wohnung finden. Ist es schwerer?

4 Antworten

WBS nützt Euch wenig, da es kaum subventionierte Wohnungen gibt und die. die es evtl. gibt, für Familien mit Kindern vorgesehen sind. Sucht in örtlichen Zeitungen, auch diese kostenlosen, Mittwochs und Samstags nach Anzeigen und vereinbart Besichtigungstermine,.Ein Makler ist teuer und müßte von Euch bezahlt werden. Die Wohnung darf für 2 Pers. nicht größer als 60 qm sein und keinesfalls eine Luxusausstattung haben. Zur Zeit ist es angesichts des Flüchtlingsstroms schwer, bezahlbaren Wohnraum zu finden, schon gar nicht in Großstädten. Eine Mietzusage  muß dem Amt vorgelegt und genehigt werden.

Kommt drauf an, in welcher Region ihr sucht. In gefragten Gegenden ist es aber sehr unwahrscheinlich, dass ihr was bekommt.

Ich persönlich würde auch eher nicht an Empfänger von Grundsicherung vermieten.

Unter 27 wird es ohne weiteres glaube ich keine Genehmigung geben.

Makler für Wohungssuche in Stuttgart?

Guten Tag Liebe Mitmenschen,

ich bin Student im 7. Semester und suche seid Monaten eine neue Wohung. Ich studiere in Stuttgart, aber da meine Frist im Studentenwohnheim abgelaufen ist, muss ich jetzt eine private Wohnung finden, was in Stuttgart unmöglich erscheint. Wohne zurzeit bei meinen Eltern in Göttingen und kann in keine Vorlesungen gehen. Zum Glück gibt es einige Vorlesungen online. Naja wie dem auch sei, ist es eine Frechheit das man nach drei Jahrem Wohnen im Studentenwohnheim rausgeschmissen wird. Ich wollte Fragen ob man einen Makler beauftragen kann, der bei der Wohnungssuche hilft. Hat da jemand Erfahrungen? Ich finde nur Makler die sehr teuere Häuser verkaufen und keine billigen Wohnungen für Studenten. Ich bedanke mich für jede Hilfe..

...zur Frage

Welches Amt hilft bei Wohnungssuche?

es gibt doch so kleine stellen die einem dabei helfen eine wohnung zu finden/suchen mit wohnberechtigungsschein. wie nennt man die?

...zur Frage

Wie Wohnung in berlin finden?

Hey liebe Leute. Ich hab ein proplem ich bin jetz schon ewig auf der Suche nach nee wohung in berlin. Aber immer das gleiche Bild egal wo egal wie teuer immer sind bei einer Besichtigung mindestens 20 andere mit da. Habt ihr vlt irgendwelche Tipps wie man eine Wohnung findet und wie ich dieses Massenbesichtigungen umgehen kann? Maximal wären 700€ warm drinnen. Und egal wo und wie ausgestattet Hauptsache eine wohung. Oder habt ihr irgendwelche Tipps wie ich den Makler dazu bringe mir die Wohnung zu geben?  
Bitte helft mir.

...zur Frage

Makler für Wohnungssuche beauftragen?

Da ich zurzeit eine Wohnung in einer Stadt suche, die gut 300 km von meinem jetzigen Wohnort entfernt liegt, spiele ich mti dem Gedanken, einen Makler zu beauftragen, mir eine Wohnung zu suchen, und hätte dazu folgende Frage:

Wie würde das Ganze dann ablaufen und wenn der Makler eine Wohnung finden würde, die auch von einem anderen Makler angeboten wird, müsste ich dann beide Provisionen zahlen?

...zur Frage

Makler für Wohnungssuche Frankfurt?

Hallo zusammen,

ich bin derzeit auf der Suche nach einer möblierten Mietwohnung in Frankfurt am Main. Da ich beruflich sehr eingespannt bin, würde ich gerne einen Makler für die Suche beauftragen. Leider konnte ich bei meiner Online Suche kaum Makler ausfindig machen, die sich auf die Wohnungssuche für Mieter spezialisieren.

Über Empfehlungen oder Erfahrungen würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank.

...zur Frage

Wohnung vermieten...Makler?

Liebes Community,

ich möchte evtl. eine Wohnung vermieten und frage mich, ob ich einen Makler beauftragen soll, da ich nicht soviel Zeit habe bzgl. Wohnung anschauen usw.

Wer bezahlt die Provision? Vermieter oder Mieter?

Freue mich über Antworten und bedanke mich jetzt schon bei euch!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?