Trotz guter Grafikkarte wenig Fps?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Prozessor ist ein verdammt schlimmer Bottleneck:> 

Ein neuer Prozessor wäre hilfreich. Mit Blick in Richtung Zukunft: wenn dir Intel ganz wichtig ist und du nicht ohne kannst, auf die neuen i7 warten. Ansonsten AMD Ryzen 5 1600 oder besser. Ansonsten tut es auch ein beliebiger Vierkerner (hier dann auf das Preis-Leistungsverhältnis achten...Ryzen 5 1400 ist da ganz toll...)

Der Prozessor ist totaler absoluter Müll, für die 1080 muss mindestens ein aktueller I5 oder ein Ryzen sein.

Welche Teile sind noch in deinem PC verbaut? Vor allem CPU ist wichtig.

AMD A8-6600K APU with Radeon(tm) Hd Graphics. So hab ichs rausgeschrieben.

0
@Shoami

Ok, diese CPU ist mit der 1080 einfach nur überfordert.

Wenn du die 1080 wirklich gut ausnutzen willst, müsstest du auf eine aktuellere und vor allem Stärkere CPU setzen.

Z.B. die Ryzen 5 oder Ryzen 3 CPUs, oder eben Intel i5 (i7 nicht, da er Preislich zu hoch liegt für einen 4 Kerner meiner Ansicht nach)

0

Nein hole dir noch einen i5-7600k mit einem entsprechenden mainboard und kühler (Alpenföhn Ben Nevis oder so)

Der Ben Nevis reicht nichtmal für Normalbetrieb. Für eine OC CPU von Intel mindestens einen HR02 Macho

0

Doch der reicht alter. D reicht selbst der Sella (habe ich so)
Ach ja und ich hatte mich mit der Frage vertan sollte unter eine andere

0

Die CPU ist totale Gülle, da bringt auch keine 1080 was. 

Ok unlucky. Aber warum hab ich jetzt weniger Fps in Lol als mit der alten?

0
@Shoami

Keine ahnung, vll macht die apu da irgendwas was sie nicht soll. Grafik chip abschalten und schauhen obs hilft.

0

Der Prozessor.

Bevor ich allerdings die neue Grafikkarte hatte liefen in Lol komischerweise mehr Fps um die 90-100. In Overwatch hatte ich davor 20 und jetzt um die 80. Also bei Lol kanns ja nicht am Prozessor liegen oder? Belehre mich :D

0

Was möchtest Du wissen?