Trotz gründlichem Zähneputzen Verfärbungen an den unteren Zähnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hört sich für mich nach Zahnstein an. Bei mir ist das auch so wenn der letzte Zahnarztbesuch schon ein paar Monate her war, wird mit der Zeit natürlich immer mehr. Wenn man dann wieder beim Zahnarzt ist, können die das einem wegschleifen. Das ist normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinke auch keinen Kaffee und rauche auch nicht.

auch Tee, Rotwein, rote Säfte und CocaCola führen zu Ablagerungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zähne sind  von natur aus nicht weiss. Das ist ein Mythos. Sie sind immer etwas gelblich, wenn du extrem strahlende weisse zähne haben willst solltest du dir diese extrawhite zahnpasten holen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?