Trotz fett Bauchmuskeln/Flachenbauch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Allein mit Bauchübungen wirst du deinen Rettungsring nicht los. Wichtig ist ein "Gesamtpaket". Hier eine kurze Übersicht:

  • Ernährung umstellen: Nicht mehr so viele Kohlenhydrate essen - am Abend am Besten gar nicht. Mehr Gemüse, Obst und Vollkornprodukte zur dir nehmen - im Allgemeinden fette Lebensmittel vermeiden
  • Auf Süßigkeiten und Zucker möglichst verzichten !!!
  • Ausreichend Schlafen
  • Viel Wasser trinken 
  • Laufen ist ein sehr guter Ansatz. Vielleicht findest du ja auch noch in anderen (Ausdauer-) Sportarten Gefallen. Zum Beispiel Schwimmen! Hier werden alle Muskelgruppen beansprucht - auch die Bauchmuskulatur! Jetzt im Winter ist auch ein Fitness-Studio eine gute Option. Weitere Ausdauersportarten wären z. B. Rad fahren, Walken und im Winter Skilanglauf.

Der normale Fettanteil bei einem Mann liegt bei ca. 10 - 20 %, bei einer Frau bei 20 - 30 %. Messen kannst du den Fettanteil am Schnellsten mit einer Körperfettwaage.

Um deinen Sixpack (und das willst du wahrscheinlich) sichtbar zu machen, musst du deinen Fettanteil auf unter 10 % bringen.

Treibe viel Sport, ernähre dich gesund. Mit Geduld und Konsequenz wirst du es schaffen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich gehen die Rettungsringe weg. Es hängt alleine von deinem Körperfettanteil ab.
Gezielt am Bauch abnehmen ist nicht möglich du kannst das nur durch ganzheitliche Reduktion des Körperfettes erreichen. Das kann viel Arbeit sein, aber Laufen ist auf jeden Fall ein guter Anfang.

Wichtig ist, dass dein täglicher Energieumsatz permanent höher liegt als die täglich neu zugeführte Energie durch Essen. Früher oder später wird dann auch das Bauchfett abgebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus Fett kannst du sogar besser Muskeln produzieren als wie ohne Fett. Versuch es doch auch mal mit gezielten Bauchübungen.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du bauchmuskelübungen machst, erhöht sich der muskeltonus und der Bauch wirkt flacher. Wenn du jedoch viel fettgewebe darüber hast, wird das kaum auffallen. Dumusst also trotzdem dein Körperfettanteil senken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, macht Sinn. Stützt z.B. deinen Körper (Wirbelsäule) Aber erst wenn du abnimmst (Ernährung) wirst du davon was sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?