Trotz Austausch mit Opfer Fahrerflucht?

8 Antworten

Hallo =)

Da passiert normalerweise gar nichts.

Wie du schon, meines Wissens nach, richtig erwähnt hast, liegt kein Schaden von 50€ oder mehr vor, also ist es keine Fahrerflucht.

Da du das Ganze ja sogar mit deiner Kollegin abgesprochen hast, ist alles gut. Bezahl ihr doch einfach ein neues Kennzeichen, als kleine wieder Gutmachung.

Ich hoffe ich konnte helfen und sollten noch Fragen bestehen, gerne als Kommentar schreiben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
und Fahrerflucht ist ja auch erst ab einen Schäden über 50€ und wenn es nur das Kennzeichen ist, wären das höchstens 25€

wie kommst auf das schmale Brett?? auch das ist Unfallflucht.

sollte was kommen, so kann die Arbeitskollegin aufklären. Du meldest es deiner Versicherung, sie lässt reparieren und alles ist gut.

Hallo =)

Doch das stimmt mit den 50€.

Das ist jetzt keinerlei Werbung, sondern nur ein "Beweis" das es wirklich so ist: https://youtu.be/oHUtKLEPIxI?t=750 (bei 12:30).

0
@realJongi

Die Bagatellgrenze für kleine Schäden am Auto gilt als umstritten. Sie wird in Rechtsprechung und Literatur mit Beträgen zwischen 20 und 150 Euro angesetzt. Die Festsetzung bei 50 Euro überwiegt jedoch.

das hast unterschlagen ;) kann ist entscheidend

0
@peterobm

Naja, gut das habe ich vergessen, aber ich denke, dass keine Staatsanwaltschaft Anklage erheben würde bei diesem "Fall" (Schaden deutlich unter 50€ und der Unfall-Verursacher und das Unfall-"Opfer" kennen sich und haben sich ausgesprochen)

0

Es war ja keine Fahrerflucht, bzw unerlaubtes Entfernen vom Unfallort!

Du hast es der Geschädigten gemeldet, mehr kann man doch nicht verlangen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was ist es denn nun

0

Wenn du ganz sicher gehen möchtest, dass nichts mehr passiert, dann entschuldige dich in einer Mail an die Kollegin nochmal dafür, dass du ihr Kennzeichen beschädigt hast und dass sie so kulant war sich den Schaden nicht ersetzen zu lassen.

Da passiert gar nichts. Selbst wenn es ein höherer Schaden wäre, deine Kollegin weiß doch bescheid. Alles gut.

Was möchtest Du wissen?