Trotz Alkohol nicht hemmungslos?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich bin echt erschrocken.

Was hast du denn vor? Das "Sexuelle" lässt man doch auf sich zukommen. Jeder war mal nervös, aber bei der Partnerin/dem Partner, die/den man liebt, lässt man sich fallen. Vielleicht benötigst du eben mehr "Gefühl", mehr Intimität, dass es klappt...andere benötigen nichts dafür, die können, ohne Gefühl "rummachen" (das Wort ist da sicherlich passend, und zeigt, dass es nur um "Handlungen" ohne Gefühl geht).

Warte doch einfach ab, bis die "Richtige" für diese Situation kommt. Dann klappt es auch. Es ist ja sicherlich auch kein Zwang dahinter, dass man zum "Schuss" kommt, oder?

Alkohol wirkt bei jedem anders. Die einen öffnen sich, legen ihre Hemmschwelle ab, die anderen verschließen sich und werden unberührbar. Genauso gibt es einige, die auf Alk gut schlafen können, andere werden dadurch wach, wie durch einen Energy-Drink. Als "Lustbereiter"? Nein, Alk ist eher ein Lustzerstörer...außerdem lähmt es die Nerven.

Lass' das doch einfach weg. Man braucht Alkohol nicht, um jemanden zu finden, im schlimmsten Fall stösst es diejenige auch ab.

ChapterZero 06.03.2016, 15:28

Ich brauche ja kein Alkohol. Ich sagte ja, meine Freunde haben mir welchen gegeben, weil sie mich lockern wollten und ich bin verwundert, dass das nicht klappt bei mir... 
Nirgends hab ich behauptet, ich würde regelmäßig saufen, um Leute ansprechen zu können.

0

Nun, das mit dem Alkohol klappt nicht immer.

Es gibt sogar welche, die schlafen ein, wenn sie alkoholisiert sind und bei vielen Jungs ist dann ganz "Hängen im Schacht", wenn die Promillezahl im Blut steigt.

Wenn es dir kein Spaß macht und zur Qual wird, dann laß es doch einfach. Sex soll Freude machen. Es kann doch nicht sein, dass man dich quasi betäuben muß, damit es besser läuft.

Ich vermute mal, dass tief in dir eine Sperre ist. Entweder bist du noch nicht bereit oder dein Unterbewußsein schlägt Alarm. Darauf sollte man immer hören. Mit dem richtigen Partner zur richtigen Zeit fühlt sich alles gut an. Das paßt eben derzeit nicht bei dir. Höre darauf.

ChapterZero 06.03.2016, 15:25

Wenn du "Jungs" sagst, fühl ich mich irgendwie so minderjährig. xD 
Ich sollte vielleicht anmerken, dass ich 24 bin.

0
Realisti 06.03.2016, 15:29
@ChapterZero

Sorry, ich hielt dich für jünger, aber das trifft auch auf gestandene Männer zu. Wenn ein Mann blau ist, geht nichts mehr im Bett.

0

Ich glaube Alkohol kann dieses Problem nicht Lösen, er kann dir höchstens vorgaukeln das es das Problem nicht gibt.

Du solltest vielleicht ein bisschen an deinem Selbstbewusstsein Arbeiten (schau auf deine positiven Erfahrungen zurück) und dich auf keinen Fall unter Druck setzen!
Ich glaube  fast jeder ist bei sowas mal nervös, versuch dir einfach klar zu machen, dass dir nicht schlimmes passieren kann und das selbst wenn etwas schief gehen sollte das nicht das Ende der Welt ist, lern auch über Fehler offen zu lachen :)

ChapterZero 06.03.2016, 15:23

Es ist nun mal so, dass ich beruflich eher erfolgreich bin und daher sorge habe, bei Frauen einen Fehler zu machen... da man da ja nicht so wirklich vorplanen und organisieren kann. xD

0

Ich habe seeehr viel Jahre viel getrunken weil  ich nüchter zu schüchtern war um ein Mädchen anzusprechen...

Doch glaube mir: Frauen stehnen in der Regel nicht auf betrunkene/angetrunkene Männer. Es törnt sie eher ab & du riechst eklig aus deinem Mund...!!!

Falls du aber eine abkriegst die selber betrunken ist, kann es vorkommen (oft) dass dieses Mädchen sich am nächsten Morgen missbraucht fühlt & ev. die auch herumplappert...!!!

Zudem steigt bei Männern unter Alkoholeinfluss die Bereitschaft sex ohne Gummi zu habe, was dein Leben ruinieren kann (Baby von einer Fremden oder einer die du nüchtern ganz und gar nicht mehr anziehend findest)

Das ist normal, alkohol ändert daran nichts. Der kann Bedenken mildern muss er aber nicht. Alkohol wirkt sowieso auf jeden anders. Ab einem bestimmten Punkt kippt das sowieso und du wirst schwerer erregt und vergisst das erlebte. Wenn du ganz Pech hast musst du dich noch übergeben. Lass dir Zeit und lass dich nicht in iwas reindrücken.

nochfrei 06.03.2016, 15:19

hab gerade gelesen dass du 20 bist. Bin von minderjährig ausgegangen ( wegen der Allgemeinen anzahl solcher Fragen). Mit dem Wissen: wenn es nicht klappt dann ist das hmja ein Zeichen. Nüchtern ne behiehung starten die erstmal nicht primär sexuell orientiert ist und dann nach und nach schauen wohin es einen treibt ist vermutlich die beste Idee.

1

Vielleicht bist du noch zu jung bzw zu unerfahren dafür :/

ChapterZero 06.03.2016, 15:17

Ich bin Mitte 20. Glaube nicht, dass ich zu jung bin.

0

Alkohol wirkt auf jeden anders. Du bist also warscheinlich nicht der einzige

Was möchtest Du wissen?