Trotz Alkohol morgen beten gehen?

16 Antworten

In Köln sieht man das lockerer. Da wird zu Karneval gesoffen wie die Löcher dann geht man zu Aschermittwoch in die Kirche und bekommt ein "Aschenkreuz" uns siehe da man wundere sich nicht > Deine Sünden sind vergeben. Praktisch nicht wahr. Der Mensch hat schon Supereinfälle auf dem Gebiet. Nun wird es bei Deiner Religion anders sein aber kommt irgendwie alles auf dasselbe raus 

Ja stimmt eigentlich aber bei uns ist halt mich diese 40 Tage Regel

0

Matthes500, durch ein Aschenkreuz werden keine Sünden vergeben, da gehört schon mehr dazu. Das Aschenkreuz erinnert lediglich an die Vergänglichkeit unseres irdischen Lebens.

0

Solange du halbwegs wieder nüchtern bist, darfst - und sollst Du zur Moschee und zum Gebet! Wenn du allerdings wegen dem Alk das Gebet verpasst oder dich dabei verhaspelst etc. - gibt es einen Satz heißen Ohren!

hab zwar keine ahnung von dem glaubenskram, aber gehen wir mal davon aus dein gott existiert und ist tatsächlich 40 tage lang sauer auf dich wenn du was getrunken hast.

wieso solltest du in dieser zeit nicht beten? er ist sauer, aber wenn du ihn ignorierst wird er sich bestimmt nicht schneller beruhigen.

________________________

PS: habt ihr euch mal überlegt was für eine gigantische datenbank es bräuchte um alles wissen, welches gott angeblich hat abzuspeichern? und wie viel rechenleistung und ram man bräuchte um ähnlich viele anfragen wie er gleichzeitig relativ zügig bearbeiten zu können. :D

Er braucht keine Datenbank, er weiß alles, und jedes Blatt auf Erden fällt mit seiner Erlaubnis, jede Fliege schlägt seine Flügel mit seiner Erlaubnis (950x/sek), er hat keine Probleme alles unter Kontrolle zu halten, er ist Gott, nicht vergleichbar mit einem Computer!

0

Was möchtest Du wissen?