Trotz 7-8h schlaf müde?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann viele Ursachen haben. Wenn Du es wissen möchtest lasse Dir Blut abnehmen. Daran sieht man dann ob ein Vitamin oder was anderes fehlt. 

Vielleicht bist du etwas dehydriert. Versuche mal etwas Wasser am Morgen zu trinken

Oft liegt es auch daran, dass man während der falschen schlafphase aufwacht. Es gibt tiefschlafphasen und leichtschlafphasen welche sich immer abwechseln aber bei jedem individuell sind. So kann es zb sein, dass jmd der nur 6 std schläft und während der richtigen phase aufwacht, als jmd der 8 std schläft und während der falschen aufwacht.
Zusätzlich spielt natürlich auch noch die eigentliche Qualität des Schlafs eine wichtige Rolle.

Da gibt's endlos viele Gründe

Vitamin D Mangel

Schilddrüsenunterfunktion

Eisenmangel

Vitamin-B12 Mangel

Nebennierenschwäche

usw usf...

Was als erstes hilft ist:

Gesunde, frische, unverarbeitete Nahrung.

Was möchtest Du wissen?