Trotz 10kg Massezuwachs kaum körperlicher Unterschied bemerkbar?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fett, Wasser... auch das nimmt im Gewebe zu. 

Außerdem musst du bedenken, dass Muskeln bei gleichem Gewicht (zu Fett) weniger Volumen brauchen. Also ein Kilo Muskeln hat weniger Volumen als ein Kilo Fett. 

Außerdem brauchst du nicht zu meinen, dass du wie die Youtube-Stoffer 5 Kilo trocken aufgebaut hast in der Zeit. 
Zwar gehts am Anfang schneller, aber 5-6 Kilo in einem Jahr trocken aufzubauen ist schon gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freecreeper
26.02.2016, 23:13

Ich sage auch nicht das ich 10kg Muskeln aufgebaut habe 

0

öhm... naja .. angenommen du hättest perfekt trainiert, perfekt auf deine ernährung geachtet etc... dann hättest du im besten Fall geschätzte 2kg Muskeln aufgebaut, der rest ist eher fett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freecreeper
26.02.2016, 23:12

Mir ist klar das es zum größten Teil nur Fett ist doch trzdm seh ich auch kaum körperlichen Unterschied das ich jetzt dicker bin oder sowas

0

Kommt auf den bereich an ;)

70-80 kg ist auchnoch ziemlich low - no hate, war da selber vor 1 1/2 jahren noch.

Will dir nur sagen: wenn du mit 70 kg 10 kg draufpackst, siehts natürlich nichtso krass aus wie wenn jmd von 100 auf 115 sich steigert über jahre. Relationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hättest mal vorher Fotos machen sollen. Auserdem wird sich deine Trainingsleistung verbessert haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft sieht man erst breit aus, wenn man das Fett wieder los ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?