Trost spenden - ohne allgemeine Floskeln?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde am schönsten, wenn Du ihr einfach zuhörst (das ist heutzutage nämlich kaum noch modern :) und für sie da bist, ohne Ratschläge, die sie derzeit überhören würde. Muntere sie auf, lenk sie ein wenig ab - sei einfach Du - sei da!

Trost brauchst sie nicht. Hilf ihr sich aufzuraffen und gegen die Kündigung zu klagen. Vielleicht bekommt sie wenigstens etwas Geld. Das wäre Trost genug. Und sie soll natürlich sofort zum Arbeitsamt.

Sei für sie da, besuche sie öfter, und sag Ihr das Du für sie da bist, egal was passiert!

Kokosöl - ins feuchte oder trockene haar?

Hallo leute, nachdem ich so viel tolles über kokosöl gelesen habe wollte ich es auch mal ausprobieren. Manche massieren sich das öl ins trockene haar & spülen es nach einer bestimmten zeit aus, andere wiederum machen sich die haare erst feucht und massieren erst dann das öl ins haar um es dann wieder auszuwaschen. Doch ich habe gelesen das es nicht so gut wäre weil wasser ( haare im feuchten zustand) und öl sich nicht gut vertragen. Ich bin verwirrt könnt ihr mir tipps bei der anwendung geben?? Lg:)

...zur Frage

Twitch spenden einsehen?

Sorry das ich das frage xD, aber mit hat jemand einfach so 100€ gespendet... hab erst heute zum streamen angefangen. Jetzt meine frage wo kann ich die spende einsehen und oder in anderes guthaben umwandeln ?

(ich hab keinen button etc reingemacht, er hat einfach gespendet )

...zur Frage

Spenden an Privat Personen

Hallo erst mal,

ich würde gerne wissen wie das ist wenn ich ein spende von 5 € eine fremden Person per Überweisung annehme muss ich das Versteuern? und wie hoch ist die grenze ab wann ich das Versteuern muss.

...zur Frage

Was ist dieser komische weiße Punkt im Rachen? Und wie geht der Weg?

Hallo. Was ist dieser weiße Punkt im Rachen ? Halsschmerzen habe ich nicht, nur beim schlucken merke ich, das da etwas nicht stimmt. Was genau ist das ? Und wie geht das wieder weg ? War vor ca.einem Monat erst beim Zahnarzt also ist es auch erst seit kurzem da. Putze mir auch 3 mal an Tag die Zähne falls das eine Rolle spielt.
Dumme Kommentare könnt ihr euch bitte sparen 🙏

...zur Frage

Transfusionszwischenfall

Hallo

Ich bin neu hier und hoffe mir kann jemand helfen. Seid 2007 bin ich regelmäßig zum Plasmaspenden gegangen (ca 4-5 mal im Monat). Einmal im Jahr Blutspenden. Alles ohne Probleme. Im Mai diesen Jahres bin ich auf Thrombozytenspende umgestiegen. Auch dieses lief ohne Probleme. Letzte woche wollte ich wieder spenden. Dort wurde mir mitgeteilt,dass es bei der Gabe der letzten Spende eine schwere Realtion beim Patienten gab. Mehr Informationen bekam ich nicht. Ich darf jetzt erstmal nicht spenden. Es folgte eine Blutentnahme zur weiteren Diagnostik. (Antikörper etc) Die Ergebnisse bekomme ich leider erst in 10 Tagen. Zum Zeitpunkt der Spende war ich gesund aber meine Tochter hatte eine schwere Erkältung. Ich habe leichtes Asthma und nehme bei Bedarf Salbutamolspray(sehr selten) und 24 std vor einer spende gar nicht Laut Arzt ist dies kein Problem. Hat jemand eine Idee, was da passiert sein könnte. Es gab die ganzen Jahre nie Probleme und jetzr sowas. Mach mir viele Gedanken deshalb. Kann es sein das ich jetzt für immer ausgeschlossen werde? Danke für eure Antworten.

...zur Frage

Blutplasma Spende mit starkem Übergewicht

Wieviel Übergewicht darf man haben um Blutplasma zu spenden ? Ich War heute das erste mal normal Blut spenden und mir wurde gesagt man könne das erst nach dem dritten mal spenden machen...

Trotzdem würde ich gerne wissen wieviel Übergewicht ich haben darf damit ich dann zugelassen werde

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?