Trojaner von Kinox.to wie geht er wieder weg

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hatte ich neulich bei einem Kunden auch. Da wurden über 20 Programme installiert als er einmal falsch klickte. Schau mal in der Systemsteuerung unter Programme und Funktionen nach. Dann sortiere nach Datum und du wirst eine Menge an neu installierten Programmen finden. Diese zuerst einmal alle wieder deinstallieren. Dann noch die Add Ons im Browser untersuchen und ebenfalls neue deaktiviren. Danach noch mal Malewarebytes über den Rechner laufen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur, weil sich Pop-ups öffnen, heißt das nicht, dass du bereits einen Trojaner hast. Es gibt zwar Drive-By-Downloads, wo auch Trojaner unbemerkt auf deinen Rechner gelangen können, jedoch merkst du das, wie eben gesagt, nicht. Mach dir mal einen Werbeblocker drauf (z.B. Adblock Plus in Firefox)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selber schuld, wenn du auf solche Seiten gehst.

Lass deinen Virenscanner auf Administratormodus laufen. Wenn Duncan hast, sollte er was finden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?