Trojaner entdeckt! WICHTIG!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kaspersky hat die Trojaner wohl in Quarantäne gesteckt. Bei Kaspersky ist die Option: Rettungs-CD erstellen. Brenn dir die, starte den PC von der CD. Die ist bootfähig und basiert auf Linux. Windoof wird daher nicht aktiv und daher können die Trojaner entfernt werden. Du solltest dabei online sein, damit das Programm die neuesten Virensignaturen nachladen können. Außerdem solltest du die Wiederherstellungsfunktion vom Windoof dafür deaktivieren.

Aber hätte mir Kaspersky diese Option nicht von sich aus gegeben?

0
@Shenandoah0Solo

Nein, meist nisten sich die in irgendeiner systemrelevanten Datei ein, die nicht während des Betriebs bearbeitet werden kann. Deswegen basiert ja auch die Rettungs-CD auf Linux.

0
@Shenandoah0Solo

Nee, sry, habe Linux und da läuft der Kaspersky nicht. Falls du nichts findest, geh hierhin: http://support.kaspersky.com/de/faq/?qid=207621612. Lade dir die Datei runter. Das ist eine ISO - Datei. Brenne die auf CD, aber LANGSAM, mit max 2-facher Geschwindigkeit. ISO's mögen keine Speed. Starte den PC von der CD bei eingeschaltenem Internet. Vergiss auch nicht, die Systemwiederherstellung vorher zu deaktivieren, sonst war alles umsonst.

0
@GarfieldSL

Gerne doch, deine Antwort war halt wirklich die hilfreichste. ;) werde das jetzt mal mit der CD ausprobieren. Ne normale CD-Rom funktioniert, muss keine DVD sein, oder?

0
@GarfieldSL

Bei dem Link, den du mir geschickt hast, weißt du welche CD ich da nehmen muss? Zum runterladen? Alle scheinen ohne Linux zu laufen.

0

Zieh dir Microsoft Security Essentials und lass deinen PC davon reinigen.

Wie macht man das und was ist das?

0

handy malware von allein gedownloadet?

Hallo!

Ich war gestern auf der Seite peggo.tv um mir einen Song runterzuladen,dass es auf der Seite Pop-Ups gibt bin ich gewöhnt.( Ich hab ein Samsung Galaxy S7) Als ich dann meinen Song runtergeladen hab,hab ich mich gewundert da diesmal kein Pop-up kam. Dann hab ich gemerkt dass gerade 2 Dateien runtergeladen werden. Die Datei neben meinem Song hieß "Your File is not ready to download.apk". Ich ging auf Eigene Dateien um die Datei aus meinen downloads zu löschen. (Keine Ahnung ob sie schon runtergeladen war oder das da nur stand weil es gerade am downloaden war) aber das Zeichen vom aktiven Download war immer noch in meiner Leiste und ich wollte den Download abbrechen,hab aber ausversehen es angeklickt. Da kam dann nur die Meldung "Beim Parsen des Pakets ist ein Problem aufgetreten" wo ich dann auf "Ok" drücken musste. Hab ich jetzt einen Virus runtergeladen?? Ich bin danach nochmal auf den Downloadordner und hab es nochmal gelöscht (seitdem war die Datei nicht mehr im Downloadordner). Ich hab dann auch mehrmals den Sicherheitsscan von samsung (powered by McAfee) durchgeführt und auch mit Kaspersky. Bei der Kaspersky App hatte ich nur die kostenlose Version aber hab mir dann auch extra aus schlechtem Gefühl die Premiumversion geholt,also die kostenlose Testversion für 30 Tage. Scans haben nichts gefunden aber wenn ich in meiner Leiste (diese Zeile wo immer die Icons von nachrichten und akku und datum stehen) schaue,war da manchmal für ein paar sekunden eine Meldung die glaub ich von Kaspersky war und da steht irgendwas mit dem Pfad storage/emulated/download/ und irgendwelche zahlen. Die Meldung lässt sich nicht anklicken weil sie immer so schnell weg ist.

Die meldung kam bis jetzt 3 mal und habe mein Handy jetzt auch neugestartet.

Mein Cousin kennt sich mit handy und PC sehr gut aus wegen seinem Job,und er meinte ich bin sicher weil ich die Datei gelöscht hatte.

hat irgendjemand Tipps oder kennt sich auf was es damit auf sich hat?

Oder hat jemand ein gutes Antivirenprogramm für Samsung Galaxy zur Empfehlung?

Bin bei dem ganzen Thema leider komplett überfragt und würde mich deshalb über Hilfe freuen =)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?