Trockenübungen für besseren Sitz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine Standartwerke zu dem Thema sind 

"Balance in der Bewegung", ( Dietze)wo auch erklärt wird, worauf es ankommt.

Und 

" Aufwärmprogramm für Reiter"( Mayners)

Auch auf you Tube wirst Du fündig, z.B." Stephanie Hornung"

Im Grunde ist jede normale Gymnastik gut. Zunächst besonders alles, was Hüftbeweglichlickeit und Crosscordination  fördert ( Radfahren, Seilspringen,  Hampelmann) und weiterführend alle Gelenke lockert und die Körperspannung steigert. 

Um das Bein ruhig dort platzieren zu können, wo es von hinten treiben kann, ist eine allgemeine Dehnfähigkeit nötig.

Für  den gesamten Sitz hier Übungen aufzuschreiben, wäre etwas zu kompliziert und umfangreich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Urlewas
14.04.2016, 07:32

Danke für den Stern - ich helfe gern :-)

0

Es gibt einige Bücher zum Thema "Gymnastik für  Reiter". Lässt sich leicht ergooglen und die Ergebnisliste ermöglicht dir ggf. durch die Rezensionen auch eine bessere Auswahl, wenn du dich für ein bestimmtes Buch interessierst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?