Trockenshampoo oder Haare öfter waschen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Trockenshampoo ist auf Dauer wirklich nicht gut für die Haare. Bevor du das machst, wasch sie lieber alle 2 Tage, wobei ich dir auch das nicht wirklich empfehlen würde. Ich wasche meine Haare auch alle 3 Tage. Ich hatte das gleiche Problem wie du, dann habe ich sie alle 2 Tage gewaschen und musste feststellen, dass sie schon am nächsten Tag extrem fettig waren, obwohl ich sie den Tag davor gewaschen hatte, DENN umso öfter du wäschst, desto schneller fetten deine Haare nach und das Problem wirst du nie los, das ist nunmal so. Ich würde dir wirklich von Herzen empfehlen, dabei zu bleiben, deine Haare alle 3 Tage zu waschen :)

Liebe Grüße, DieRamona

Die Haare alle 2 Tage zu waschen, ist nicht zu häufig. Hinzu kommt, dass ich von Trockenshampoo bisher überwiegend Negatives gehört habe.

ich wasch meine Haare jeden Tag(bis auf manche Ausnahmen)

Ist Trockenshampoo schlecht für die Haare?

Ich habe mir überlegt trocken Shampoo zu nehmen weil meine Haare sehr sehr schnell nachfetten, ich muss sie jeden Tag waschen. Ist Trockenshampoo schlecht oder besser als waschen? Freue mich auch über weitere tipps :)

...zur Frage

Nach Haarausfall trockenshampoo?

Hallo
Ich hatte vor 2-3 Wochen noch Haarausfall aber jetzt nicht mehr also alles normal
Nur jetzt fetten meine Haare zu schnell weil ich sie fast jeden Tag gewaschen hatte
Nun hatte ich mir überlegt trockenshampoo zuzulegen damit ich mir die Haare nicht jeden Tag waschen muss.
Aber ich habe Angst das meine Haare wieder anfangen könnten auszufallen wegen dem trockenshampoo aber ich will meine Haare auch nicht jeden Tag waschen. Was denkt ihr lieber jeden Tag waschen oder trockenshampoo zulegen - Danke im Voraus

...zur Frage

Schnell fettendes Haar: Trockenshampoo oder Waschen?

Ich wasche meine Haare aller drei Tage, aber ich benutzen den zweiten und dritten Tag Trockenshampoo. Ich will meine Haare nicht täglich waschen, da sie dadurch nur noch schneller fettig werden, aber ich fühle mich absolut nicht wohl mit fettigem Pony. Allerdings hab ich mich in ein paar Foren umgesehen und gelesen, dass Trockenshampoo die Kopfhaut schädigen soll, was mir auch aufgefallen ist.. Denkt ihr, es ist besser sich dann nur den Pony zu waschen (wozu ich aber auch nicht täglich Lust habe), oder Trockenshampoo zu benutzen? Oder sollte ich vllt mal zur Apotheke gehen, und nach einem speziellen Shampoo gegen fettiges Haar fragen?

...zur Frage

Trockenshampoo: Bleiben Haare danach länger frisch?

Hallo, ich wollte mir demnächst mal ein Trockenshampoo kaufen. Ich wasche mir alle 3 Tage abends die Haare ganz normal, aber seitdem ich kurze Haare habe, werden meine Haare wieder schneller fettig. Deswegen wollte ich die jetzt immer am 3. Tag, an dem ich sie nicht gewaschen habe, morgens mit Trockenshampoo besprühen. Glaubt ihr, dass ich dann davon "abhängig" werde oder dass meine Haare mithilfe von diesem Trockenshampoo seltener fettig werden? Und kennt ihr gute Trockenshampoos, die ihr weiterempfehlen könnt? LG und danke für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?