Trockensex kann man schwanger werden und Kondom NICHT gerissen/geplatzt trotzdem Gefahr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zunächst mal: Angezogen wird Frau nicht schwanger!

Auf Textilien, die stark aufsaugen, wie etwa Handtücher, Bettlaken, Kleidung oder auf Klopapier, sind Spermien nach wenigen Minuten nicht mehr bewegungsfähig und können dann auch die Unterwäsche oder andere Kleider nicht mehr durchdringen.

Wenn ein Mann also eine Unterhose an hat und darin ejakuliert, kann eine Frau nicht schwanger werden, selbst wenn dies direkt an ihrem Geschlecht passiert. Und auch für den Fall, dass sehr viel Sperma fliesst und der Stoff so dünn ist, dass etwas durchkommt, dann ist das immer noch nicht genug, dass die Spermien den langen Weg durch die Scheide, den Muttermund und die Gebärmutter in den Eileiter schaffen.

Ein passendes Kondom in der richtigen Größe ist bei korrekter Anwendung ein recht zuverlässiges Verhütungsmittel.

Wenn du dich aber sorgst, schwanger zu werden, brauchst du vielleicht einfach ein (anderes) Verhütungsmittel deines Vertrauens. Es ist keine Lösung, nach jedem Sex über die "Pille danach" nachzudenken.

Schau z.B. mal hier: http://www.verhuetung.info/

Alles Gute für dich!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isebise50
23.06.2016, 17:58

Vielen Dank für deine Auszeichnung Nefarium!

0

Ihr habt verhütet also schätze ich mal das nichts passiert ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?