Trockenrasieren - Wie macht man es richtig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es blutet machst du beim Trockenrasieren was falsch. Dein Gerät nur ganz leicht aufdrücken (bei längeren Haaren den Langhaarschneider benutzen wenn vorhanden) und mehrfach drübergehn, dann solltest du ne halbwegs vernünftige Rasur kriegen.

Ansonsten ist nassrasieren sehr viel "schöner" und effektiver als trocken.

Weil du letztlich der einzige der 4 warst der auf die Rasiertechnik eingegangen ist.

0

Du musst dir nen richtigen von Braun kaufen da steht nichts mehr.

Ich finde Trockenrasierer fürchterlich, immer diese warmen Vibratoren im Gesicht - das ist doch wirklich kein Vergnügen, dann diese Knartzgeräusche. Nee, ich schabe mir das nass weg.

Was kann ich gegen sehr viele Haarschuppen machen?

Hallo Community,

seit paar Monaten habe ich auf einmal richtig viele Schuppen. Wenn ich einmal durch das Haar „gehe“, fallen gefühlt ne Tonne Haarschuppen raus. Ich habe schon Antischuppenshampoo oder „milde“ Shampoos ausprobiert. Mit einer Zitrone ist es auch nicht besser geworden.

...zur Frage

wie rasiert man sich intim richtig?

wie rasiere ich mich intim richtig ? gibt es da irgendwelche Tricks oder tipps?

wenn ich meinen Hoden rasiere kriege ich da meistens nie alle Haare weg obwohl ich sehr oft drüber gehe

...zur Frage

beine nach epilieren immer noch stoppelig

Hey Leute, und zwar habe ich mir vor ein paar tagen einen Epilierer gekauft der echt nicht billig war und habe den heute ausprobiert... das ergebniss war das zwar die etwas längeren haare an den beinen weg waren aber die ganz kurzen stoppeln immer noch da sind. selbst nachdem ich öfters drüber geganden bin waren sie immer noch nicht weg :// kann mir jemand einen rat geben wie ich die kurzen stoppeln mit dem epilierer weg bekomme? Vielen Dank :)

...zur Frage

Intimbereich richtig rasieren!?

Hey, ich habe ein Problem: Wenn ich mich im intimbereich rasiere, fängt es an zu bluten, also auf dem venushügel. Ich habe gegen den Strich rasiert, und ich weiß das soll man nicht machen, aber sonst bleiben stoppeln über. ich habe auch einen ganz neuen rasierer (einweg-rasierer) genommen, weil ich gelesen habe dass das besser ist als einen ''stumpfen'' rasierer zu benutzen. Ich habe dann als es angefangen hat zu bluten kaltes wasser drüber fließen lassen, aber es hat nicht aufgehört. Ich bekomme auch immer nach dem rasieren so rote ''pickel''/Stellen am venushügel die am nächsten tag total gereizt sind und jucken. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll, ich hab mir schon sämtliche beiträge durchgelesen und die tipps ausprobiert aber es klappt nicht, es passiert immer das gleiche, ich bin echt am verzweifeln, da ich einen freund habe und auch gerne bald mit ihm schlafen würde, und mit einem gereizten venushügel oder mit stoppeln finde ich das nicht sehr amüsant.

HILFE!!

...zur Frage

Waxen funktioniert nicht richtig?

Ich habe meine achseln versucht zu waxen. Es hat eigentlich recht gut geklappt, ich musste halt nur wirklich sehr oft mit wax drüber und noch mal abziehen weil einfach nicht alles weg wollte. Am ende ist immer noch etwas da geblieben was auch wirklich auffällt aber egal wie odt ich drüber gehe es bleibt da...
Kann ich da einfach über die stellen die wirklich nicjt verschwinden rasieren?

...zur Frage

Wie kriege ich die Stoppeln weg?

Wenn ich meine Beine rasiere (ob mit oder ohne Schaum) ist alle schön Glatt und es sind keine Stoppeln mehr da,wenn ich jedoch meine Bikinizone rasiere, bekomme ich die Stoppeln einfach nicht weg, es wird nie richtig "glatt".Habe sowohl mit Rasierschaum, als auch ohne, nass und verschiedene Rasierer ausprobiert.Weiß jemand, wie ichs besser machen kann, ohne Stoppeln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?