Trockenrasieren - Wie macht man es richtig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn es blutet machst du beim Trockenrasieren was falsch. Dein Gerät nur ganz leicht aufdrücken (bei längeren Haaren den Langhaarschneider benutzen wenn vorhanden) und mehrfach drübergehn, dann solltest du ne halbwegs vernünftige Rasur kriegen.

Ansonsten ist nassrasieren sehr viel "schöner" und effektiver als trocken.

Weil du letztlich der einzige der 4 warst der auf die Rasiertechnik eingegangen ist.

0

Du musst dir nen richtigen von Braun kaufen da steht nichts mehr.

Ich finde Trockenrasierer fürchterlich, immer diese warmen Vibratoren im Gesicht - das ist doch wirklich kein Vergnügen, dann diese Knartzgeräusche. Nee, ich schabe mir das nass weg.

Stich fett Auge schwillt zu?

Hallo liebe Community Und zwar habe ich seid vorgestern Abend einen Mückenstich direkt neben dem Auge. Dieser Mückenstich ist nun sehr angeschwollen und somit auch mein Auge... es ist sehr unangenehm. Ich kühle schon rund um die Uhr mit Fenistil und kühlpacks. Gestern haben wir eine Salbe ausprobiert mit Antibiotika die aber nicht richtig gewirkt hat... Dann haben wir eine Salbe mit Cortison benutzt die auch nicht viel gebracht hat...

Morgen gehe ich zum Arzt und lass den mal drüber schauen..

Habt ihr vielleicht Tipps und Ideen damit die Schwellung zurück geht ^^

Schonmal vielen Dank :)

...zur Frage

Rasier -stoppeln los werden?

Hey zusammen. Wie bekommt man in der Achsel alle wirklich alle Haare mit Stoppeln ab? So dass man am Ende auch keine Stoppeln hat? Man sieht es ja jetzt nur zum Bsp auch bei Models wenn man ihre Achseln sieht, ist da nichts, keine Stoppeln, keine Haare. Denn jedesmal wenn ich mich rasiere kommen stoppeln danach. Ich habs schon mit allem probiert; elektronischer Rasierer, eben Rasierklinge. Danach kommen immer Stoppeln! Ich finde das nicht so schön. Hat jemand eine Ahnung wie ich die auch wegbekomme? Wenn ich öfters mit dem Rasierer drüber gehe, hilft es nicht. Ich meine, es gibt erwachsene Frauen, die haben eine glatte freie Achsel. Wie bekomme ich dann eine Achsel ohne Stoppeln??
Dankeschön schon mal für jede ernstgenommene Antwort, ich hoffe ich habe das Wort „Stoppeln“ richtig geschrieben, wenn nicht, tut es mir schon mal sehr Leid^^. LG SunSkiey🌺🙈

...zur Frage

Wie werde ich die stoppel los?

Hallo, also ich versuche jetzt schon ein jahr lang meine stoppeln an achsel und intiembereich los zu werden. Egal wie oft ich mit dem Rasierer drüber fahr sie bleibeb ich habe auch schon öfters den rasierer gewächselt und es auch schon nit enthaarungscrem versucht (visett). Es hat alled nicht geholfen hat jemand vielleicht das selbe Problem ubd hat mir einen Rat. Und bitte kommt nicht mit wachsen lassen oder sowas Danke :)

...zur Frage

Ist es kundenunfreundlich, wenn die Friseurin zu den Haaren etwas sagt?

und zwar hat sie gesagt wenn sie es nicht richtig macht kann ich ja mit dem Rasierer nochmal drüber gehen. ist das kundenunfreundlich?

...zur Frage

Intimbereich richtig rasieren!?

Hey, ich habe ein Problem: Wenn ich mich im intimbereich rasiere, fängt es an zu bluten, also auf dem venushügel. Ich habe gegen den Strich rasiert, und ich weiß das soll man nicht machen, aber sonst bleiben stoppeln über. ich habe auch einen ganz neuen rasierer (einweg-rasierer) genommen, weil ich gelesen habe dass das besser ist als einen ''stumpfen'' rasierer zu benutzen. Ich habe dann als es angefangen hat zu bluten kaltes wasser drüber fließen lassen, aber es hat nicht aufgehört. Ich bekomme auch immer nach dem rasieren so rote ''pickel''/Stellen am venushügel die am nächsten tag total gereizt sind und jucken. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll, ich hab mir schon sämtliche beiträge durchgelesen und die tipps ausprobiert aber es klappt nicht, es passiert immer das gleiche, ich bin echt am verzweifeln, da ich einen freund habe und auch gerne bald mit ihm schlafen würde, und mit einem gereizten venushügel oder mit stoppeln finde ich das nicht sehr amüsant.

HILFE!!

...zur Frage

Wie kriege ich die Stoppeln weg?

Wenn ich meine Beine rasiere (ob mit oder ohne Schaum) ist alle schön Glatt und es sind keine Stoppeln mehr da,wenn ich jedoch meine Bikinizone rasiere, bekomme ich die Stoppeln einfach nicht weg, es wird nie richtig "glatt".Habe sowohl mit Rasierschaum, als auch ohne, nass und verschiedene Rasierer ausprobiert.Weiß jemand, wie ichs besser machen kann, ohne Stoppeln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?