Trockenlegen durch Heizen oder durch Granulatbehälter?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

der Granulatbehälter oder sonst was zum trocknen stellt die Ursache nicht ab. Ein ausgewogenes Maß an Heizen, Lüften bzw. zusätzliche Dämmung ist erforderlich. Trockene Wände sind ebenfalls von Vorteil bei massiver Bauweise und wirken sich wiederum positiv auf die Heizkosten aus.

MfG Andrea

Hallo. Ich werde sagen ein Entfeuchtungsgerät kaufen. Dann ist Feuchtigkeits auf richtige Werte ohne Probleme zu halten´.

Heizen allein reicht nicht. Heizen-Lüften-Heizen-Lüften heisst die Devise

Die warme gesättigte Luft muss raus und kalte trockene rein.

Was möchtest Du wissen?