Trockenkuchen ohne Eier?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe das Rezept noch nicht ausprobiert, aber ich poste es dir mal:

Gugelhupf ohne Ei

Zutaten :

100 g Weiche Butter 200 g Zucker 1 Pk. Vanillezucker 250 g Mehl 3 Tl. Backpulver 200 ml Milch für Marmorkuchen: 2 EL Kakao, 2 EL Milch, 2 EL Zucker

Zubereitung :

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Eine Gugelhupf gründlich fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, abwechselnd mit der Milch unter den Teig rühren. Für den Marmorkuchen unter 1/3 des Teiges den Kakao, die Milch und den Zucker rühren, zuerst den hellen Teig, dann den dunklen in eine gefettete Gugelhupfform füllen, mit einer Gabel spiralförmig durch den Teig ziehen. Den Kuchen auf der untersten Schiene etwa 45 Minuten backen. Einige Minuten in der Form ruhen lassen, dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Kuchengitter stürzen. Die Backform wieder über den Kuchen stülpen und diesen auskühlen lassen.

von google:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?