Trockenes/Widerspenstiges/Strapaziertes/ sprödes Haar?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey,

kann es sein, dass du deine Haare zu überpflegst? Eine kleine Menge an Öl reicht aus und am besten wäschst du deine Haare auch nur 3-4x pro Woche.
Vielleicht hast du auch so dickes Haar wie ich, dass das total trocken aussieht, wenn alle auf einer Länge sind? Ich habe mir die ein bisschen stufig schneiden lassen und die Enden hat die Friseurin nicht alle auf einer Länge abgeschnitten, sondern so, dass die natürliche fallen und nicht so kantig. (also die Stufen, die Grundlänge solöte natürlich einheitlich sein ;-) )

Geh mal am besten zu einem guten Friseur und lass dich beraten :-)

Ich verwende momentan die Produkte von Aussie. Der Geruch ist zwar nicht so gut aber man gewöhnt sich dran. Oder du besorgst dir echt ein Frisuer-Pflegeset!

Alles Gute :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pacistar
11.11.2015, 23:05

Aussie hat mir bei meinem dicken und trockenem Haar auch sehr gut geholfen. Ich finde den Geruch sogar sehr gut, ist einfach geschmackssache. 

0

frag deinen friseur/deine friseuse - die haben auch pflegetipps auf lager und können sich deine haare ankucken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?