Trockener Hals mit "Klos Gefühl" was tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie viel trinkst du denn am Tag? 

Wie ist die Umgebungsluft?

Und wie oft gehst du auf Toilette und wie viel Urin lässt du am Tag? 

ich trinke pro tag im durchschnitt 2 liter

ich bin oft draußen weshalb ich eher frische Luft atme wobei es in meinen Zimmer eher staubigere Luft ist

Auf die Toilette gehe ich 1-2 mal und wie viel urin ich lasse kann ich nicht genau sagen 

0
@ZeroLexx

Dann müsste eigentlich ein Bonbon reichen. Oder Kaugummi. Sollte das nicht helfen vielleicht mal zum HNO einfach mal die speichelproduktion einschätzen lassen. 

Es gibt im Notfall, sollte es nicht besser werden auch speichelersatzprodukte. Manchmal liegt es auch einfach am Getränk. Also manches Wasser trocknet aufgrund der Inhaltsstoffe den Hals aus. Zumindest fühlt es sich so an 

(Die frage wegen Menge war weil es auch Diabetes hätte sein können. Allerdings würdest du dann nur trinken und dementsprechend viel und oft auf Toilette müssen) 

0

Sperma hilft gegen Halsschmerzen. Man wird es nicht glauben aber es hilft. Oder wenn du keinen Mann/Freund hast lutsche einfach Gummibärchen somit produzierst du viel Schleim und dein Hals wird auch frei.

Was möchtest Du wissen?