Trockeneisbomben legal?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Gefährdung wäre es rein rechtl. auf jeden Fall .

Streust du sowas unter Leuten gibt es richtig Ärger....egal ob mit oder ohne Verletzte. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antwortbitteja
26.05.2016, 20:19

Ich bin doch kein Terrorist!

0

Guten Abend,

Ich denke per se ist es nicht strafbar, eine Flasche so zu präperieren.

 

Eine so präperierte Flasche könnte aber möglichweise als Waffe eingestuft werden und unter das Waffengesetz fallen.

 

Auch könnte es als Gefährdung angesehen werden und daher verboten sein.

 

Spätestens wenn dieses Experiment andere Personen oder Sachen gefährdet, ist es verboten. Aber auch die Selbstgefährdung könnte verboten sein, denn der Staat hat eine Fürsorgepflicht, muss also seine Bürger auch vor Selbstgefährdung schützen.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen!

KaterKarlo2016

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was machst du wenn einer verletzt wird dann hast du dein Gesetz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antwortbitteja
26.05.2016, 20:17

Ich habe nach etwas anderem gefragt.

0

Ja, ich bin anderer Meinung:

Das ist eine blöde und lebensgefähriche Idee.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von antwortbitteja
26.05.2016, 20:20

Wieso soll das denn lebensgefährlich sein?

1

An sich legal: denke schon.

Sollte dadurch jemand zu schaden kommen: Gefährliche Körperverletzung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?