Trockene teilweise Nesseln der Haut hinterm Ohr?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mein Tochter hat das auch, atopische Neurodermitis. Bei trockenem Wetter kann das aufflammen, ansonsten selten. Soweit ich verstanden habe, geht das nie ganz weg, man kann es bloss behandeln und einschraenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selcuk80
17.06.2017, 22:37

Welche Salbe nimmt ihr , hoffe das wird nicht mehr . Trotzdem werden wir mal zu paar Ärzten gehen , vielleicht gibt's was neues . 

0

Was möchtest Du wissen?