Trockene Spitzen ich versteh nicht warum?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Därbst du deine Haare? Föhnst du immer? Glättest und lockst du viel?

Mir hat es geholfen Spülungen und häufige Kuren wegzulassen. Ohne Mist! Ich benutze nur noch nach jedem 3. Haarewaschen eine Spülung und einmal im Monat eine Kur.

Ansonsten nicht so viel Glätten und locken drehen. Und wenn dann nicht mit Hitze auf volle Pulle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aprilseventh
27.02.2016, 15:32

Ach ja, Olivenöl ist super.

0
Kommentar von girl277
27.02.2016, 15:41

Warum sollte man keine Spülung benutzen?

0
Kommentar von aprilseventh
27.02.2016, 18:44

weil irgendwann die Haare überpflegt sind.

0

Was möchtest Du wissen?