Trockene Spitze?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey:)

versuch mal Babyöl (verwende ich auch und habe blondierte Haare, die zu trockenen Spitzen neigen, hat mir echt sehr viel geholfen.) Desweiteren  solltest du nach jeder Haarwäsche eine Spülung verwenden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft hilft da Spülung, Kur und Haaröl. Ich benutze die Garnier Fructis Oil repair 3 Spülung (und Shampoo) und die Aussi Mirical Kur und die ist echt mega! Sie verleiht soviel glanz und riecht auch noch super auch wenn sie leider etwas teuer ist. Für zwischen durch benutze ich das Garnier Fructis Oil repair 3 Spray. Das kann man sowohl auf trockenes als auch auf nassen Haar geben. Diese 3 Produkte kann ich mir echt nicht mehr weg denken und ich hoffe, dass sie dir auch helfen können (:

xXSunshinesunXx

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lalablumelala
24.01.2016, 21:00

Weißt du vielleicht den ungefähren Preis dieser Kur? 🌞

0

Ich kann dir kokosöl oder oliven öl nur empfehlen. Im Internet findest du auch haufenweise Anwendungs tipps. Oliven öl hat man ja meist sogar zuhause das ist ganz praktisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir Arganöl 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lalablumelala
24.01.2016, 20:52

Wo kann man es kaufen? 🌝

0
Kommentar von Helin00
24.01.2016, 20:54

In allen Drogeriemärkten

0

Was möchtest Du wissen?