Trockene Schleimhäute sowohl im Hals Nasen Bereich, als auch vaginal

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

deine Freundin sollte einen Hormonspiegel machen lassen, diese Trockenheit der benannten körperlichen Bereiche kann auf einen Hormonmangel beruhen, nämlich einen Östrogenmangel.

Sie könnte auch Vitamintabletten einnehmen, welche die Schleimhäute helfen beim Regenerieren. Diese Tabletten findet man immer in gut bestückten Drogerien: Tabletten von Kneipp, Taxofit oder Doppelherz.

Sie kann auch mittels einer Blutuntersuchung bestimmen lassen, was ihr an Vit. und / oder Mineralien fehlt. Das gleiche gilt für die Festellung des Hormonspiegels.

Manchmal hift auch eine Kur mit Schüssler- Salze. Diese Schüssler-Salze müßen quasi individuell auf dem Patienten abgestimmt werden. Hierfür kann sie ein Mediziner aufsuchen, der sich in Naturheilkunde auskennt.

http://schuessler-salze-liste.de/selbsttest/

Gute Besserung, Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt für die obere und untere Körperöffnung spezielle Präparate. Rezeptfrei in der Apotheke. Und natürlich: viel trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?