Trockene rissige hände ausreißen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Luftblasen?

Was machst du jeden Tag, hast du einen "Wasserberuf"?

Die richtige Creme ist wichtig: Hautschutz VOR der Arbeit, Hautpflege danach. Wenn du viel mit Wasser arbeitest, ist Hautschutz in Form von Handschuhen und dann noch den richtigen Handschuhen Pflicht.

Sollte es wirklich Wasser sein, speziell beruflich, hätte ich weitere Tipps, dann schreib mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steppan
18.11.2015, 16:27

nein ich keinen wasser bin noch ein schüler^^

0

Jedesmal nach dem Händewaschen eincremen,keine parfümierte Creme verwenden.Schätze Du bist gegen Bestandteile in der Creme allergisch.

Vlt. solltest Du mal einen Allergietest machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

uh das hört sich schmerzhaft an.

wenn du hände wäscht nur mit ph neutraler seife. über nacht würde ich mir die hände mit schrundena oder dick vaseline an den betroffenen stellen auftragen u ein handschuh drüber. nicht jeden tag nur als kur.
allergietest machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?