Trockene Lippen und trockene/strohige Haare! Was tun?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

  1. habe das gleiche problem. tagsüber mache ich jetzt immer "blistex liprelief cream" drauf. ist so eine kleine weiße tube. wirkt wunder. es brennt anfangs leicht aber danach ist ganz toll. abends mache ich dann mit ner zahnbürste peeling und dann dick honig drauf. habe seit dem ganz weiche lippen.
  2. ich mach einmal die woche pures olivenöl in die haare. aber nur in die längen und spitzen, damit der ansatz nciht fettet. eine halbe stunde einwirken lassen und dann gaaaaaanz gründlcih ausspülen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. misch vaseline mit honig im verhältnis 1:1 und benutz es wie einen lipbalm
  2. du kannst 2 esslöffel naturjogurt mit 3 esslöffel olivenöl vermischen und dann solange du willst in die haare einwirken lassen (wenn du über deine haare dann alufolie wickelst verstärkt das den effekt). dann gut(!)ausspülen. hat bei mir wahre wunder gebracht :D
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte auch die gleichen Probleme wie du;)1.Peeling aus Olivenöl und Zucker in kreisenden Bewegungen auftragen danach abwaschen und Kaufmanns Creme über Nacht einwirken lassen:)Die Creme gibts im dm wirkt sehr gut:)2.Ich habe meine Naturhaarfarbe mit einer Intensivtönung aufgefrischt von Garnier Movida seitdem glänzen meine Haare schön und sind nicht mehr so strohig wie vorher.ANsonsten kannst du ja mal deinen Frisör fragen der empfiehlt dir dann das richtige für deine Haare;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. honig drauf schmiern. (nur wenn du drinnen bist sonst kommen bienen!) im honig is iwas drin was das regeneriert. und gesund ernähren trockene lippen hängen oft mit problemen im darm zusammen.
  2. haarkur draufmachen und evtl. ne pflege tönung... was auch hilft (klingt etwas eklig) : olivenöl oder eigelb einmassieren, einwirken lassen und gut ausspülen mit mildem shampoo
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch immer wieder mal trockene Lippen und ebenfalls ziemlich dicke Haare. Hört sich ähnlich an wie bei mir!

Zu 1 mache ich:Honig und eine einfache Fettchreme (ohne irgendwelche Zusatzstoffe! = keine Doftstoffe, Aromen, etc.) draufschmieren.

Zu 2 mache ich:Schampoo mit beispielsweise Seidenanteilen oder Shampoo für langes, besonders pflegebedürftiges Haar benutzen. Haarkur, ja nach Bedarf, drauf - wenn ich unterwegs bin.Haarewaschen: nicht täglich, sondern ca. alle 3 Tage - so hat es mir ein Dermatologe mal vor Jahren empfohlen. Und das klappt gut, wenn sich die Haare nach ca. 10mal daran gewöhnt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!Ich hatte ganz ähnliche Probleme wie du.

1: Aufmeine Lippen mache ich auch Honig. Sonst nehme ich eine Lippenpflege von dm (Balea, da gibt es verschiedene.) Labello ist echt nicht gut für die Lippen, da dort Inhaltsstoffe drin sind, die die Lippen noch mehr austrockenen.

2: Nivea Long Repair Shampoo & Spülung - wirkt echt super. Ich habe blonde Haaren und nehme zusätzlich sheer blonde von John Frieda. Das lässt die Haare super glänzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bepanthen über nacht drauf oder die Bepanthol Lippenpflege..Also ich nehm immer die Kur von Balea für blonde Haare. Die bleibt im Haar.. wirkt Wunder;-)Habe genau die gleichen Probleme;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi,nimm ja keinen labello, das macht die lippen noch schlimmer!!scmier dir mal honig drauf, lass ihn 10 min. einwrken, dann einfach abschlecken:-), das machst du jeden tag, so oft du willst:-)das hift super, du wirst sehen...

gegen deine trockenen haare kann ich die die Dead Sea Hair Mud Maskvon swisa beauty (internet) empfehlen, da ist salz aus dem toten meer drin,die bringt deine haarstrukturwieder in ordnung. die muss aber schon 1 x die (oder 2 x ) machen..vlg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn meine Lippen schon so trocken sind, dass sie schmerzen und rissig sind, mach ich Feuchtigkeitscreme drauf. Glättet und lässt sie selbst im allerschlimmsten Fall wieder gesund aussehen.

Was man auch vermeiden sollte, ist darüber zu lecken. Macht es nur noch schlimmer, weiß ich aus eigener Erfahrung.

Wenn sie wehtun, empfehle auch ich Blistex. Das kühlt.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  1. labello nützt nichts gegen trockene lippen ich weiss ;)kauf dir am besten ein anderes lippenbalsam, am besten in einer apotheke oder drogerie ;)

  2. ich benutze immer fructis für trockenes haar...nützt ;)

glg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also gegen die trockenen lippen hilft das :zuerst mit einer angefeuchteten zahnbürste die lippen in kreisbewegungen "massieren"und dann honig drauf tun .ich hoffe ich konnte dir helfen !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?