Trockene Lippen? Trockene Haut?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Melkfett kann bei trockener Haut sehr gut helfen.

Und nicht vergessen - auch, wenn das jetzt eigenartig klingt - ausreichend zu trinken! Haut und Haaren merkt man an, wenn dem Körper zu wenig Flüssigkeit zugeführt wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Lola!  Da ich auch trockne Haut habe kann ich dir nur empfehlen : Die Lippen mit einem 100%Naturellem Balsam zu beschmieren ( wie z.b der bee natural aus dem DM für circa .2 € ) Dieser Balsam pflegt deine Lippen gut und sind bstimmt in weniger als eine Woche perfekt . Immer wenn du nichts mehr auf den Lippen hast kannst du sie dir damit eincremen .Für dein Gesicht könnte ich dir die Sleeping Maske von Schaebens empfehlen . Sie regeneriert deine Haut in der Nacht .Wenn morgens noch etwas von der Maske an deinem Gesicht hängt , heißt es nur das deine Haut nichts mehr davon braucht oder du an der Hautstelle zu Dick aufgetragen hast .

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen .

LG an dich , 

Unicorn 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Peelings trocknen aber auch aus, deswegen solltest du dich danach eincremen.

Generell würde ich dir bei trockener Haut eincremen empfehlen (am besten vorm schlafen gehen) und für die Lippen einen normalen Labello.
Immer mal wieder die Lippen einschmieren damit und natürlich auch über Nacht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Habe das gleiche Problem mit meinen Lippen und ich habe es tatsächlich geschafft sie in einer Nacht zu verschönern ich benutze ganz gerne das Lippenpeeling von Lush ist auf natürlicher Basis und riecht dazu noch sehr gut und nach dem benutze ich immer reichlich Lippenbalsam von Carmex versuche das mal und lass es über nacht einwirken

aber schaue darauf das du die lippen nicht zu sehr daran gewöhnst sonst wirst du ohne lippenbalsam immer spröde lippen haben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme immer ein Peeling und danach fürs Gesicht eine Feuchtigkeitscreme. Das Peeling kannst du dir einfach selbst machen mit 3EL Zucker und 1EL Olivenöl. Das kannst du für deinen Körper und deine Lippen nehmen. Auf den Lippen danach einfach einen Lipbalm auf den Lippen auftragen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich rate bei trockenen Lippen immer zum Weleda Everlon Lippenbalsam. Sieht ähnlich aus wie der typische Labellostift 

Aber Labello ist einfach Mist. Zuerst hast du das Gefühl der hilft damit die Lippen nicht zu trocken sind, aber eig trocknet er diese immer mehr aus und somit braucht man dann immer mehr davon. Ein ewiger Kreislauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz viel trinken, das hilft wirklich. Ansonsten vor allem an die Lippen kein Wasser oder Speichel kommen lassen. Lose Hautschüppchen kannst du mit einem feuchten Waschlappen entfernen, einfach sanft darüber massieren. Danach aber darauf achten, dass die Lippen wieder trocken gemacht werden. Das ist schonender als viele Peelings. Auf offene Stellen kannst du Wund- und Heilsalbe schmieren. Zinksalbe kann auch helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mal mit Peeling. Bei Dir sind die Problemstellen ja im Gesicht, also einfach im Drogeriemartk mal nach Gesichtspeelings fragen. Und Es gibt dort auch Lippenpeeling (z.B. ganz günbstig bei DM von P2, bestimmt aber auch von anderen Marken). Die haben ganz feine Peeling-Körner, die die Lippen nicht angreifen, aber wieder schön geschmeidig machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmier vaseline drauf das wirkt wunder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Peeling 👌🏻

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?