Trockene Haut unter dem bart?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bartöl ganz klar ich benutz das von Beyer ist sehr zu empfehlen ich nehm immer 6 - 8 Tr und verreib es im Bart anschließend mit ner Bürste durchkämmen fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal Bephanten!

GL

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Haut kann zu trocken sein, seltener ist es ein Pilzbefall. In der Apotheke mal nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?