Trockene Haut, Produkte aus der Drogerie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mischhaut musst du tatsächlich separat pflegen. Also die trockenen Stellen mit einer Creme gegen trockene Haut eincremen, die fettigeren Stellen nur mild reinigen und nicht zuviel cremen.

Den täglichen Lichtschutz brauchst du natürlich im gesamten Gesicht.

Was außerdem sehr hilfreich ist, ist ein mildes chemisches Peeling mit AHA. Das ist gleichzeitig schonender und wirksamer als ein mechanisches Peeling.

Und egal, was du tust: Immer nur milde, alkoholfreie und möglichst unparfümierte Produkte.

Hier ein paar Vorschläge, fast alle aus dem dm:

Reinigung: https://www.dm.de/balea-med-waschgel-ultra-sensitive-p4010355002280.html

Fruchtsäure-Peeling (aus der Apotheke): https://www.dermasence.de/produkte/p/aha-body-und-face-lotion

Feuchtigkeitspflege: https://www.dm.de/balea-med-ultra-sensitive-intensivcreme-p4010355002082.html

Tagescreme mit Lichtschutz: https://www.dm.de/balea-feuchtigkeitsspendende-tagescreme-p4010355965981.html Die ist zwar ein bisschen parfümiert, aber da die meisten "echten" Sonnencremes große Mengen hautschädlichen Alkohol enthalten, ist ein bisschen Duft immer noch das kleinere Übel. Wenn du magst, kanst du auf den Wangen unter die  Tagescreme noch zusätzlich die Intensivcreme geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch oft das Problem dass meine Haut ohne Creme zu trocken ist und mit Creme zu fettig, aber ich benutze seit inzwischen über einem Jahr die YOUTH CODE Tagespflege von L'oréal Paris und bin richtig zufrieden damit. Es hört sich erstmal komisch an wenn man als Jugendliche Anti-Falten Creme benutzt, aber wenn du dir mal das Kleingedruckte durchliest, dann muss man die sogar schon so früh verwenden damit sie wirkt. Also wie gesagt, ich bin richtig zufrieden. Meine Haut ist glatt, rein und ich habe auch keine Produktrückstände mehr. Die Creme kostet so um die 9€, hält dafür aber auch fast ein Jahr.

Ich hoffe ich konnte dir helfen, Jaqllm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Mal den Hautarzt fragen und von mir ein Hinweis : 

Für die Elastizität der Haut ist es wichtig dass man viel trinkt. So unterstützt man die Bildung von Hyaluronsäure. Diese gehört zum Bindegewebe und sorgt für die Elastizität der gesamten Haut.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe ein ähnliches Problem.

Du solltest Masken und viel makeup entferner verzichten und drin Gesicht mit einer milden Seife waschen .

Als creme benutze ich von lavera die rosen creme dicht gut und reizt nicht.

LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?