trockene Haut mit vielen kleinen mitessern und ein paar ein paar wenige Pickel- was hilft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ein wochenende mal nix benutzen. lass deine haut einfach mal atmen u etwas sonne genießen!!!

mir wird immer gesagt, ich hätte eine super haut. rosa, straff u faltenfrei - mit ende 20. ich benutze wasser u seife. wenn meine haut trocken ist, nehme ich melkfett + pflanzenöle. gegen mitesser hilft ein sud aus schwarztee(3 teebeutel auf 50ml heißes wasser) oder brennnesseln (1 kännchen mit 100 ml mit so vielen brennnesseln, die NICHT blühen, wie nur möglich vollstopfen, mit heißem wasser aufgießen u 1 tag stehen lassen). den sud mit men lappen autragen. die brennnesseln kannst auf vorrat sammeln u trocknen - für den winter.

weniger ist mehr. zu viel chemie reizt die haut u beschleunigt langfristig den alterungsprozess!!! am besten mittel aus der heimischen küche verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo how2dol, sicherlich bist du in der Pubertät. Die Pubertät ist eine normale Zeit und auch Pickel, Mitesser und fettige oder zu trockene Haut gehen nach einiger Zeit wieder ganz weg. Chemische Mittel, wie Cremes, Clearasil, Mace-Up usw., würde ich nicht empfehlen, ich empfehle Naturprodukte, die ich selber ausprobiert habe. Hier habe ich einige Tipps für dich zur Überbrückung: In den Drogeriemärkten kannst du AOK-Seesand-Mandelkleie kaufen, die kostet ca 3,00 Euro und die Verwendung steht auch noch einmal auf der Tüte. Da gibst du 1-2 Eßlöffel voll auf eine Untertasse mit etwas warmen Wasser und machst einen richtigen Brei daraus. Dies verteilst du dir ins Gesicht als Maske. Nach 5 - 10 Min. wäscht du diese wieder ab und tupfst das Gesicht trocken. Dies machst du morgends oder evtl. abends so jeden 3. bis 4.Tag und du wirst sehen, deine Haut wird wieder rein. Auch kannst du diese Mandelkleie 1 x im Monat als Peeling benutzen. Auch ein schönes Kamillen-Gesichtsdampfbad ist sehr hilfreich, da auch die Pickel heilen und Mitesser sich sehr gut herausquetschen lassen. In der Apotheke kannst du eine Mitesserzange kaufen, wobei du dir dort diese genau erklären lassen mußt, damit du keine Hautschichten verletzt. Danach das Gesicht mit kaltem Wasser abwaschen, damit sich die Poren wieder zusammenziehen. Du mußt auch auf das Essen achten, nicht so fett und nicht so viele süße Sachen. Solltest du die Haare ins Gesicht tragen, so kämme sie raus, denn darunter muß Luft und Sonne ran. Ich wünsche dir viel Erfolg und alles Gute. Sollte dies alles nicht helfen, dann lasse dich von einem Hautarzt beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Wasser trinken, Sport treiben, eine Feuchtigkeitscream statt viel Make Up benutzen und ein Peeling-Waschgel ist auch gut. Solltest du natürlich sehr anfällig auf Schokolade o.ä. reagieren, musst du wohl weniger essen, so schwer das auch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich benutze für trockene Haut jeden Abend Babycreme;D Die ist echt super und macht die Haut sehr weich und Geschmeidig, Pickel hab ich seit dem auch weniger.

P.S. Du kannst auch einfach mal Gesichtsmasken Testen, benutze ich auch ab und zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir in DM die HEILERDE Gesichtsmaske von Luvos und probier mal aus..die ist gegen Unreine Haut Pickel und Mitesser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?