trockene haut, hautschüppchen, Make up

9 Antworten

Ganz einfach: nach dem reinigen der Haut Feuchtigkeitscreme verwenden. Einmal 10 Euro für ne gute Gesichtscreme sollte machbar sein. Du kannst eine normale Tagescreme verwenden und / oder dir für nachts eine fettigere zulegen, wenn du diese tagsüber verwendest würdest du gut glänzen... Sonst auch mal ne Maske anwenden. Wenn du zu Unreinheiten neigst sieh zu, dass die Creme für Mischhaut geeignet ist, sonst gibst du den Unreinheiten zu viel Nährboden um richtig aufzugehen durch das Fett. Viel Erfolg!

nimm ein Peeling wende es an wie beschrieben neme eine gesichtsbürste neue weiche Zahnbürste oder aber auch so ein pad mit noppen oder von olaz eine elektrische gesichtsbürste nimm für deine haut esntprechend die waschserie

Nehm eine richtig fettige Creme und zu sie nur am Abend (!) drauf, wenn des nicht hilft, würd ich mal zum Hautarzt gehen, der kann dir sicher ne hilfreiche Creme geben :)

Gegen trockene Haut kannst du Feuchtigkeitsspendende Tagescreme benutzen, dann müssten die Hautschüppchen auch weggehen.

Hallo Monali, meine ebenfalls extrem trockene Haut hat sich nur durch Alfason Repair Creme aus der Apotheke dauerhaft gebessert, so dass ich jetzt auch wieder problemlos Make-Up tragen kann. Die genannte Creme ist nämlich speziell für trockene bis sehr trockene Haut.

Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?