Trockene Haut bei Hunden?

5 Antworten

Wenn es kein Flohbefall ist, handelt es sich vermutlich um ein Ekzem. Dafür gibt es diverse Salben; am besten doch einmal zum Viechdoktor gehen.

7

Sind Ekzeme nicht sichtbar? Wie gesagt, ihre Haut ist wunderbar.

0

Mehr zum trinken geben ansonsten mal zum Tierarzt falls es nicht besser wird.

Viele Hunde haben so eine art "Reflexzone" vielleicht ist es ja auch nur das. War bei jedem unserer drei Hunde bisher so. Wie sieht denn die Haut unter dem Fell aus? Schuppt sie, ist sie gerötet? Wenn du in dieser Zeit das Futter gewechselt hast, kann es auch sein dass dein Hund das neue Futter nicht verträgt.

7

Die Haut ist normal und Schuppen hat sie auch nicht. Futterwechsel hatten wir auch keinen.

0
9
@Purzl87

dann tippe ich auf den Reflex, denn sonst würde die Haut irgendeine Veränderung aufweisen. Aber wenn du dir Sorgen machst, einfach doch mal zum Tierarzt, oder beim nächsten Routinetermin mal ansprechen.

0

Was möchtest Du wissen?