Trockene Hände durch eincremen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

es kann sein, dass deine Hände austrocknen, wenn du eine Creme verwendest, die Erdöl enthält ( petrolatum ...),

versuch es mal mit einer Handcreme von Weleda  oder von Ahava z.B. -

die Fa. HAKA hatte mal ein sehr gutes Kinderprodukt als Handcreme, die auch von vielen allergikern vertragen wurde.

Oft sind die preiswerteren Drogerieprodukte mit Erdöl versetzt ( ist halt preiswerter)

Hoffe das hilft dir weiter :-)

Blitz68 02.12.2016, 15:29

Danke für den Stern  :-)

0

Hallo, habe sas selbe Problem, Cremen machen es kurzzeitig besser aber im Nachhinein eher schlimmer als vorher.

Bei mir Hilft Nelkenfett , das gibt es billig in Drogerien wie Rossmann. Hört sich im ersten Moment merkwürdig an, aber es erfüllt seinen Zweck :)

SolarL 01.12.2016, 10:25

wo bei rossman steht das? auch bei den handcremes?

0

Welche Creme verwendest du, es gibt verschiedene Handcremes, u. a. eine unparfümierte!

SolarL 01.12.2016, 09:53

Momentan die visibly renew von Neutrogena

0
Wonnepoppen 01.12.2016, 09:56
@SolarL

Dann könnte es sein, daß die Inhaltsstoffe enthält, die die Haut evtl. austrocknen  können?

Google mal u. schau dir die unparfümierte an!

Cremst du die Hände auch nachts ein?

0
Blitz68 05.01.2017, 17:16
@Wonnepoppen

das Austrocknen der Haut liegt nicht an den Parfümstoffen,

sondern am Erdölanteil in der Creme

0

Es kann sein, dass deine Handcreme Silikonöl beinhaltet. Das führt nämlich auf lange Sicht dazu, dass deine Hände eher austrocknen, als dass sie schön weich werden. 

Dann verwendest du die falsche Creme, hole dir eine andere aus der Apotheke

Was möchtest Du wissen?