Trockene Hände durch Arbeit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Versuche das Desinfektionsmittel auf ein Minimum zu reduzieren, das ist schonmal die halbe Miete. Ich habe das auch mal eine Zeit benutzt und die Haut wird dadurch echt ganz schrecklich trocken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider bringt die Werbung keine Informationen zur normalen Haut, sondern will immer 99,9 % der Bakterien vernichten, obwohl diese Keime bei intakter Haut harmlos sind oder sogar zum Hautschutz nötig sind. Bei offenen Wunden ist das natürlich anders.

Waschen soll man die Hände nur, wenn man wirklich Schmutz beseitigen will. Desinfizieren soll man auch nur mit einem sinnvollen Hintergrund und wenn es wirklich nötig ist. Besser ist, wenn möglich, mit dementsprechenden Werkzeugen oder Handschuhen zu arbeiten.

Am Besten hilft der Haut eine Bio-Apfelessig-Wassermischung (1:10) und eine Handschutzcreme, wie sie in Autogaragen angewendet wird. Also mindestens 3x täglich die Essigwassermischung gut einmassieren, danach die Schutzcreme anwenden. Beim Waschen nur rückfettende Waschlotion nehmen und auch beim Desinfektionsmittel achten, dass es ein rückfettendes Produkt ist. Muss man ev. selber kaufen, wenn die Firma nur das billigste anbietet.

Mehr zum Thema: http://www.gutefrage.net/frage/komisches-gefuehl-nach-waschen-mit-seife#answer-192348525

lieben Gruss mary

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich mit einem Dermatologen drüber reden. Der kann dir die für dich geeignete Creme verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oje.....das wird ein Dauerkampf! 

Cremen, cremen, cremen....mehr geht nicht. 

In der Apotheke erhältst Du gute Cremes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MKausK
03.02.2017, 21:34

Nein Cremes vernichten die Selbstheilungskräfte der Haut besser Öl und Honig nehmen

0
Kommentar von Pasha78
03.02.2017, 22:13

Ich würde nicht an den Symptomen herumdoktern, sondern lieber die Ursachen beseitigen.

0

Benutze keine Seife und keine Creme...nimm Olivenöl in das du zuvor Honig eingerührt hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?