Trockenbau auf feuchtem Altbau anbringen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

du musst aufpassen, dass vom boden keine feuchtigkeit in die wand hochsteigen kann. dabei hilft in den meisten fällen ,wenn du zuerst dachpappe auf den boden klebst (mit bitumen) und darauf erst mit dem schienenwerk beginnst. meistens reicht es dann wenn du die U-schiene- somit die ganze wand- ca 5cm von der wand weg montierst..wenn du eine wärmedämmung nötig hast musst du vor dem verlegen der GKBI eine plastikfolie (0,2mm) auf die C-schienen kleben, am besten funktionierts mit sprühkleber.

Was möchtest Du wissen?