Tripsdrill für 2 1/2 jähriges Kind?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja ich würde aufjedenfall sagen das es da einiges dafür gibt. Ich weiß zwar nich wie weit das Kind mit den 2 1/2 Jahren ist, aber aus eigener Erfahrung müsste es gehen.

Ein so kleines Kind ist in Tripsdrill völlig fehl am Platz. Das heißt nichts anderes, als dass dem Kind über kurz oder lang langweilig wird und Deine Cousine mit ihrem Kind beschäftigt sein wird. Du kannst dann alles alleine fahren. Es gibt zwar ein paar Dinge, wo Ihr das Kind mitnehmen könnt, aber das ist doch wenig.

Kriechtier007 09.07.2013, 21:53

Kann schon sein, bei uns wars aber anders. Wir sind dann zusammen die Muggelesbahn gefahren und so und uns hats allen drei ganz gut gefallen! Trotzdem danke für deine Antwort! Bei anderen Kindern kann ich mir auch vorstellen dass se Tripsdrill nicht ganz so toll finden wie jz dieses sensationssüchtige Kind meiner Cousine!

0

http://tripsdrill.de/de/erlebnispark/attraktionen/fuer-die-kleinsten/

ist alles ab 3 Jahren. Geht in den Zoo, in nen Wildpark (gibts da auch, aber es gibt bessere) oder auf nen tollen Spielplatz, wenn ihr was mit und für das Kind machen wollt. Wenn ihr nur für Euch Spaß haben wollt, soll der Papa so lange auf die Kleine/den Kleinen aufpassen. Aber ein Erlebnispark für so kleine Kinder... öhm...

ich war auch dort und ja es hat einiges für Kinder :)

Was möchtest Du wissen?