Trip nach Kiffen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Liegt am Mischkonsum vertragen die meisten nicht oft kommt nur Schwindel/Übelkeit vor aber sowas soll auch vorkommen. Wenn du Angst davor hast etwas zu nehmen tus nicht wie sagt man so schön Das meiste macht Dein Kopf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du zur Ängstlichkeit neigst, rate ich generell davon ab. Das kann sich auch mal manifestieren und eine ordentliche Angsstörung provozieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es liegt nicht am kiffen sondern an der kombination wie es so schön heist ""weed auf alc das kann nur der hulk"" also mische es ambesten nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was erwartest Du jetzt hier? Eine Anleitung wie sich kiffen und saufen einfacher "vereinbaren" lassen, ohne unangenehme Nebenwirkungen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier ist keine Suchtberatung. Bist du noch nie auf die Idee gekommen, dass du ohne zu kiffen, gar keinen Horrortrip machen kannst??? Trips hängen unter anderem auch von der Tagesform ab. Dir kann zu jeder Zeit alles passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BabyVonAmazon
04.02.2017, 18:07

kompletter Schwachsinn! Bitte verschwinde von dieser Plattform -.-

0
Kommentar von WarschauerPakt
04.02.2017, 21:58

Da verherrlicht jemand Drogenkonsum.

0

Was möchtest Du wissen?