Trinkwasserüberprüfung wo werden Probengenommen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Bad, am Waschbecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten nimmt man sie aus dem Warmwasserspeicher weil sie dort entstehen. Könnte aber auch am hausanschluss genommen werden dann kommen sie von draußen aus der hauptleitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Proben werden in den Wohneinheiten genommen, die am weitesten von der Warmwasseraufbereitungsstelle weg sind, also im obersten Geschoss.

Das Wasser wird an den Wasserhähnen entnommen.

Hier ein nützlicher Link:

http://www.techem.de/legionellenuntersuchung?gclid=CP3Jyrn6rs4CFVTNGwodQqcCzA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
anitari 07.08.2016, 11:15

Danke für die Erklärung. Das wußte ich nicht.

0

Auf Legionellen wird das Wasser in der Warmwasseraufbereitungsanlage geprüft.

Dazu muß keiner in die Wohnungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Colombo1999 07.08.2016, 11:11

Stimmt leider nicht.

3
anitari 07.08.2016, 11:17
@Colombo1999

Wieso leider? Es ist doch zum Schutz der Gesundheit und wird sicher nicht alle Nase lang gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?