TRINKWASSER bleibt frisch

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, da gibt es gute Möglichkeiten. Ich selbst wende seit längerer Zeit den SECOSAN-Stick 2 an. Dieser Stick wird einfach in den entsprechenden Wasserbehälter (bei mir: Eiswürfelmaschine mit Wassertank) eingelegt. Er sorgt dafür, dass reines Wasser rein bleibt, indem er eine Nachverkeimung unterbindet. Ein Stick reicht für einen Behälter bis 2 Liter Volumen und hält bei 2 Behälterentleerungen täglich etwa 6 Monate. Die Wirkung basiert auf einem Silber-Ionenspeicher. Silber ist ein Biozid.

Trinkwasser direkt aus dem Wasserhahn ist doch immer frisch, aus welchem Grund willst du es haltbar machen?

Ja frisch ist es schon, aber über Monate hält es nicht. Vielleicht gibt es einen Zusatz, der es lange trinkbar macht. Oder auch irgendein natürliches Verfahren. Wäre interessant. Zur Krisenvorsorge wenns notwendig wird, dass man dann weiß, wie es gemacht wird.

0

Was möchtest Du wissen?