Trinkverbot?! Lehrerproblem..

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo tanzende Königin - also, steht das wirklich in der Hausordnung ??? - wenn ja ihr habt doch einen Schulsprecher , versucht es über diesen - dann sprecht evtl. andere Lehrer an, ob die nicht Einfluß nehmen könnten - und macht vielleicht auch eine Unterschriftenliste - versucht es auf dem guten Weg - also redet mit allen, die dafür infrage kommen. Ich hoffe Ihr verdurstet in der Zwischenzeit nicht - es wird schon klappen - gruß vom Buntspecht

danke für deine hilfreiche Antwort :)

0

Gute Idee, man könnte ja ungefähr in der Mitte der Stunde eine Minute Trinkpause machen, obwohl ich das für überflüssig halte.

Außer vielleicht im Sommer! Ich war mal auf einer Schule, die architektonisch sehr schön war, an einem Hang lag und jede Etage hatte ein eigenes (fast) Flachdach! Das war ein Spaß im Sommer.^^

0

War bei uns auch so ( 90 Minuten Unterricht ) bei 2 Lehrern, der eine hat es mit der zeit erlaubt weil wir nett mit ihm umgegangen sind ( und deswegen wie die meisten nicht gleich Krieg geführt haben ) und die andere Lehrerin war sehr dickköpfig, also haben wir erst mit dem klassenlehrer gesprochen und weil das auch nichts gebracht hat tranken wir wenns wirklich sein musste als sie sich zur Tafel gedreht hat

Steht bei euch in der Hausordnung dass er euch im Unterricht trinken lassen muss ??? Also bei uns steht das nicht drin also muss er uns auch nicht trinken lassen, bei mir gibt´s das Problem aber auch, der Lehrer ist der Meinung wir sollen in der Pause trinken, ich glaube wenn das net ausdrücklich in der Hausordnung steht könnt ihr da net viel gegen machen.

Nicht alles was in der Hausordnung steht ist auch richtig so. Bei uns hängen in vielen Läden Zettel neben der Kasse "Umtausch ausgeschlossen". Ist genauso unsinnig. Gilt einfach nicht vor Gericht.

0

Was möchtest Du wissen?