Trinksprüche auf fränkisch

1 Antwort

Laaber net, sauf nei!

Übersetzung für Nichtfranken:

Rede nicht weiterhin unsinnig, sondern hebe das Glas und trinke das edle Gebräu mit kräftigem Schluck.

Phantastische Übersetzung TorDerSchatten

1

Wie heißt das Wort "dazu" im fränkischen Dialekt?

Meine Frau (Amerikanerin) und ich hielten an einer Autobahnraststätte in Pegnitz, also in Franken, an. Meine Frau kaufte sich eine rote Rindswurst, und an der Kasse wurde sie gefragt: "Möchten Sie denn keinen Senf dazu?"

Diese Frage wurde ihr im fränkischen Dialekt gestellt. Meine Frau wunderte sich selbst, dass sie verstand, was sie gefragt wurde, und sie sagte, dass sie keinen Senf dazu wolle.

Als wir dann am Tisch saßen und meine Frau ihre Rindswurst ohne Senf gegessen hatte, kamen wir auf den Dialog an der Kasse zu sprechen. Wir machten uns den Spaß, dass jeder auf einem Zettel aufschrieb, was die Kassiererin im Dialekt gesagt hatte.

Ich notierte:

„Mechdadsdenn kaan Senf dozu?“

Meine Frau notierte:

„Mechdadsdenn kaan Senf dozua?“

Ich: "Die hat doch nicht 'dozua' gesagt. Die hat 'dozu' gesagt." Meine Frau: "Nein, sie hat 'dozua' gesagt." Ich: "Das bildest du dir ein. So würde man in Bayern sagen, aber nicht in Franken."

Um nun also diese Ehekrise zu beenden hier meine Frage in die Fränkisch-Sprecher oder Fränkisch-Kenner:

Welche Version wäre die echt Fränkische "dozu" oder "dozua"?

...zur Frage

Trinkspruch Bayern/Franken

Hallo, hallo.

Ich habe vor ein Bierflaschen-Etikett selbst zu entwerfen. Für einen aus der Nähe von München von mir (aus Franken).

Ein Bild habe ich bereits. Nun suche ich noch nach einem passenden relativ kurzen Spruch. Ich dachte an einen Trinkspruch im fränkischen Dialekt, oder auch etwas Kurzes in bayerisch und dann in fränkisch ...

Wenn ihr Ideen oder Trinksprüche habt, wäre ich euch sehr dankbar! ;)

...zur Frage

Spricht man in der Oberpfalz mehr bayrischen oder mehr fränkischen Dialekt?

Die Oberpfalz ist ein Regierungsbezirk im Osten Bayerns. Ich meine gehört die Oberpfalz von dem Dialekt und der Kultur eher zum Süden oder zum Norden. Spricht man dort also so bayrisch wie in Niederbayern und Oberbayern oder eher fränkisch wie in Mittelfranken, Oberfranken und Unterfranken. Oder haben die ihren ganz eigenen Oberpfälzer Dialekt oder ist das gemischt? Ich denke mal im Süden bei Regensburg spricht bayrisch und im Norden und Westen Richtung Franken fränkisch.

...zur Frage

Bayern und Franken?

Hallo, ich habe heute gesagt dass Nürnberg in Bayern liegt und da ist ein Bekannter von uns etwas ausgetickt (obwohl er noch nicht mal aus Bayern stammt :-) ). Er hat gesagt dass ich wegen dieser Aussage Ärger mit jedem echten Bayer bekommen würde... wobei Ich nie behauptet habe dass Bayern Franken (oder umkehrt) sind. Ich hab' nur gesagt, dass Fraken (geographisch) zu Bayern zählt. Das ist doch Fakt und es steht in jedem Buch! Ist diese Äußerung denn echt sooo schlimm? Narürlich weiß ich auch, dass es da gewaltige Unterschiede gibt, aber trotzallem gehört es doch zu Bayern! Mir ist auch bekannt, dass die Fränkischen Mundarten komplett anders sind als die (Ober- und Nieder)Bairischen. Aber da gibt es doch z.B. auch noch die Oberpfälzer oder die Schwäbisch-Alemannischen Dialekte in Bayern. Wieso ärgert sich kaum einer wenn man beispielsweise sagt dass ein Teil des Allgäus zu Bayern gehört? Zwischen den allgäuer Dialekten und den Ober- und Niederbairischen Dialekten gibt es doch genauso große Unterschiede wie beim Fränkischen! Wieso ist man ausgerechnet nur dann so empfindlich wenn es um die Bayern & Franken geht?

Vielen dank für Eure Antworten !!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?