Trinken und eis zusammen ungesund?

3 Antworten

Das ist genauso, wie mit "nicht Obst essen und trinken" und stammt aus der Zeit, wo Wasser noch aus dem Brunnen kam und nicht immer so ganz sauber war, wie es heute aus der Leitung kommt. Man hatte damals Bedenken, dass der Magen dann mit dem Angriff durch das verunreinigte Wasser und Eis/Obst überfordert ist, konnte damals auch durchaus zu Durchfällen und Co. führen.

das ist egal. Wenn man Bauchweh bekommt, dann weil es zuviel war oder das Eis schlecht

probier es aus, zu welcher Kategorie dein Magen gehört :-) empfindlich, stark, anfällig, robust

Was möchtest Du wissen?