Trinken Rohveganer Tee?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rohköstler (egal ob Vegan oder nicht) nehmen nichts zu sich, was über 40°C (also in etwa Körpertemperatur) erhitz wurde, egal ob flüssig oder fest. 

Das ist zumindest die genaue Definition.

Allerdings machen viele Rohköstler bei Tee durchaus auch ausnahmen, außerdem gibt es auch durchaus schmackhafte Sorten bei denen man kein kochendes Wasser braucht, einfach etwas länger ziehen lassen bei 40°C und gut ist.

Die nehmen nix zu sich was über 40 Grad erreicht hat. Ich denke mal, da ist dann auch brot tabu & so. Aber es gibt auch tee sorten die sich in kaltem wasser lösen & bis 40 Grad. Tee wurde nicht erhitzt sondern nur getrocknet

Das entscheidet jeder individuell.  Menschen leben nicht in Schemata-egal,  wie sie sich ernähren. 

sie trinken auch Tees und Wasser :D

Muss immer alles vorgeschrieben sein, kannst du das nicht selbst für dich entscheiden ?  

ich bin keine Rohveganerin, es hat mich nur interessiert ;)

1

Was möchtest Du wissen?